Home / Nordamerika / Vereinigte Staaten von Amerika / Der US-Bundesstaat Washington: Natur und High-Tech

Der US-Bundesstaat Washington: Natur und High-Tech

Der US-Bundesstaat Washington (The Evergreen State) liegt im Nordwesten der USA an der Küste des Pazifischen Ozeans. Das Territorium dieses US-amerikanischen Bundesstaates grenzt im Norden an Kanada, im Osten an Idaho und im Süden an Oregon. Die wichtigste Stadt ist Seattle, aber die Landeshauptstadt ist Olympia. Andere wichtige Städte sind Spokane und Tacoma.

WÄLDER UND VULKANE

Wälder und Vulkane Der Bundesstaat Washington ist durch Vulkan- und Gletscherbewegungen geformt worden und zeichnet sich durch kilometerlange flache, sandige Küsten aus. Das geografische Merkmal des Staates ist das Vorhandensein der Cascade Range-Bergkette, die das Gebiet von Nord nach Süd durchquert. Diese Berge beeinflussen das Klima stark. Diese Bergkette besteht aus zahlreichen großen Vulkanen wie dem Mount Rainier mit 4.392 m, dem höchsten Gipfel des Bundesstaates und des gesamten Cascade-Gebirges.

Weitere wichtige Vulkane sind der Mount Adams mit 3.743 m, der Mount Baker mit 3.285 m, der Glacier Peak mit 3.213 m und der Mount St. Helens mit 2.550 m. Östlich der Cascade Range befindet sich das Plateau des Columbia-Flusses, dem wichtigsten Fluß des Bundesstaates, der streckenweise die südliche Grenze zu Oregon bildet.

Im Süden des Bundesstaates Washington gibt es einen langen Streifen niedriger, sandiger Küste, während im Norden die Küste am Puget Sound zerklüftet und reich an Inseln ist. Im Westen befindet sich eine Halbinsel, die vom Olymp mit 2.432 m dominiert wird und durch die Juan de Fuca-Meeresstraße von der kanadischen Insel Vancouver getrennt ist. Der Bundesstaat Washington ist ausgesprochen waldreich.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

  • Fläche: 184.827 km² – der achtzehntgrößte Staat der Vereinigten Staaten von Amerika
  • Einwohnerzahl: 6.550.000 (Stand: 2008) – Weiße 81.8%, Asiaten 5.5%, Schwarze 3.2%, Indianer 1.6% Die Bevölkerung lateinamerikanischer Herkunft besitzt einen Anteil von 7.5%, verteilt auf verschiedene rassische Typen im Jahr 2000.
  • Hauptstadt: Olympia.
  • Amtssprache: Die offizielle Sprache ist Englisch. Sie wird nach dem Stand vom Jahr 2005 als erste Sprache von 83,8% der Bevölkerung gesprochen und Spanisch von 6,7%.
  • Religionen: Christen 69% – Katholiken 16%; Protestanten 24%, Lutheraner 25%, Mormonen 2%, Zeugen Jehovas 1%; ferner Juden 1% und Buddhisten 1%
  • Zeitzone: (UTC-8; Sommer UTC-7)

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch