Home / Nordamerika

Nordamerika

Mexiko: Steckdosen, Dokumente, Telefone

MEXIKO: DOKUMENTE Dokumente: Um in Mexiko einreisen zu können, muß der italienische Bürger einen Reisepaß vorweisen, der bei der Ankunft in Mexiko noch mindestens eine Gültigkeitsdauer von drei Monaten besitzt. Der persönliche Reisepaß ist auch für Kinder und Jugendliche zwingend ...

Read More »

Das Klima von Yucatán: Wann dorthin fahren?

Die Halbinsel Yucatán ist eine Halbinsel mit Karsterscheiningen, die sich im südöstlichen Teil Mexikos befindet. Wegen ihrer Karstnatur ist das Gelände von Yucatán in großen Teilen frei von oberirdischen Flüssen. Stattdessen existieren zahlreiche unterirdische Flüsse, deren Eingänge durch Karsthöhlen, den ...

Read More »

Das Klima von Mexiko-Stadt: Wann dorthin fahren?

Mexiko-Stadt liegt auf einer Hochebene auf 2.250 m Höhe auf dem sogenannten mexikanischen, querverlaufenden Vulkanband (Eje VolcánicoTransversal). Dies führt dazu, daß Mexiko-Stadt Teil der Klimazone der Tierras Frias bildet. Das sind jene Regionen, die zwischen 1.600 und 2.800 m hoch ...

Read More »

Icefields Parkway: Die Straße der Gletscher und Wasserfälle

Icefields Parkway (Highway 93) verläuft parallel zur sogenannten Kontinentalen Wasserscheide, der Demarkationslinie zwischen den Wasserläufen, die zum Pazifik entwässern und denen, die zum Atlantik fließen.Diese Straße durchquert die herbe Landschaft des kanadischen Felsengebirges. Sie verbindet den Banff-Nationalpark mit dem Jasper-Nationalpark ...

Read More »

Der Maligne-See: Ein malerischer See im Felsengebirge

DER MALIGNE-CANYON Um den Maligne-Canyon zu erreichen, muß man den Highway 16 Ost von Jasper bis zur Straßengabelung mit der Maligne Lake Road benutzen. Von dort sind es noch 11 Kilometer bis zum Maligne-Canyon. Dieser Canyon ist einer der atemberaubendsten ...

Read More »

Jasper: Ein eindrucksvoller Park des Felsengebirges

Der Jasper-Nationalpark (Jasper National Park) ist der Fläche nach der größte Park des kanadischen Felsengebirges. Dieser Park erstreckt sich über ein Areal von über 10.800 Quadratkilometer. Der Park wurde 1907 gegründet und wird jedes Jahr von beinahe 2 Millionen Menschen ...

Read More »

Kanada: Elektrische Steckdosen, Dokumente, Telefone

KANADA: DOKUMENTE Dokumente: Italienische und andere Bürger der Europäischen Union benötigen für die Reise nach Kanada einen Reisepaß. Ein persönlicher Reisepaß ist auch für Kinder und Jugendliche zwingend vorgeschrieben. Außerdem wird eine “electronic Travel Authorization/eTA” online verlangt. Es handelt sich ...

Read More »

Alberta: Prärie und eindrucksvolle Berge

Alberta ist eine Provinz Westkanadas. Sie liegt unmittelbar am Felsengebirge. Diese Berge kennzeichnen die Grenze zur Provinz Britisch-Kolumbien (British Columbia). Das Gebiet Albertas grenzt außerdem im Osten an Sasketchewan, im Norden an die Nordwestterritorien (Northwest Terrotories) und wird im Süden ...

Read More »

Der Moraine-See: Ein See des Felsengebirges

Der Moraine-See ist ein See glazialen Ursprungs, der im malerischen Valley of Ten Peaks auf 1.885 m Höhe liegt. Der See ist mit 0,5 Quadratkilometer von geringen Ausmaßen, aber er liegt an einer Stelle von unvergleichlicher Schönheit und ist von ...

Read More »

Banff: Der älteste Nationalpark Kanadas

Der Nationalpark Banff mit einer Fläche von 6.641 Quadratkilometern ist der älteste und bekannteste Park Kanadas. Er wurde 1885 gegründet. Heute wird er jedes Jahr von fünf Millionen Menschen besucht. Zusammen mit den angrenzenden Parks Kootenay und Yoho und den ...

Read More »

Das Klima von Vancouver: Wann dorthin reisen?

Vancouver besitzt ein gemäßigtes Seeklima aufgrund der mildernden Einflüsse des Meeres und der schützenden Berge, die die Stadt umgeben. Die StadtVancouver verfügt über ein mildes Klima im Vergleich zu anderen Gegenden Kanadas. Wegen ihrer Lage zwischen dem Meer und den ...

Read More »

Vancouver: Die Stadt Kanadas, die am besten den menschlichen Maßstäben entspricht

Vancouver ist die bedeitendste Stadt Britisch-Kolumbiens und die drittgrößte kanadische Stadt nach der Zahl der Einwohner. In ihrer Metropolregion beherbergt sie über 2,3 Millionen Menschen. Die Stadt dehnt sich an der Mündung des Flusses Fraser, auf der Halbinsel Burchard und ...

Read More »

Britisch-Kolumbien: Natur in Reinkultur

Britisch-Kolumbien (British Columbia) ist eine Provinz Westkanadas. Sie liegt im äußersten Westen Kanadas an der Küste des Pazifischen Ozeans und ist mehr als viermal so groß wie Großbritannien. Der Fläche nach ist sie nach Quebec die größte Provinz Kanadas (ohne ...

Read More »

Saint Pierre und Miquelon: Elektrische Steckdosen, Dokumente, Telefone

SAINT PIERRE UND MIQUELON: DOKUMENTE Dokumente: Für die Einreise auf die Inseln Saint Pierre und Miquelon müssen Sie im Besitz eines eigenen gültigen Reisepasses sein. Ein persönlicher Reisepaß ist auch für Kinder und Jugendliche zwingend vorgeschrieben. Wegen notwendiger Reisedokumente raten ...

Read More »

Mieten eines Autos in den Vereinigten Staaten von Amerika

Ein Mietwagen ist das beste Fortbewegungsmittel bei einem Besuch der Vereinigten Staaten von Amerika. Das Land eignet sich mit seinen vorzüglichen Straßen, seinen ausgezeichneten Dienstleistungen und der Infrastruktur, die den Autofahrern zur Verfügung steht, bestens für eine Urlaubsfahrt mit dem ...

Read More »

Steckdosen, Telefone, Dokumente in den Vereinigten Staaten von Amerika

Auf dieser Seite werden nützliche Informationen genannt, die man vor der Abreise in die Vereinigten Staaten wissen sollte. Welche Steckdosen werden in den Vereinigten Staaten benutzt? Es werden die für eine Reise notwendigen Dokumente genannt. Welche Arten von Telefonen werden ...

Read More »

Der Zion-Nationalpark: Fahrt durch die US-amerikanischen Nationalparks 7

<—- DER BRYCE CANYON Tag: Bryce Canyon-Nationalpark – Zion-Nationalpark – Las VegasMai, Wetter heiter, sehr schön und warm Wir starten am frühen Morgen und nach wenigen Meilen vom Bryce Canyon entfernt halten wir an, um das Naturschauspiel des Red Canyons ...

Read More »

Der Bryce Canyon: Fahrt durch die US-amerikanischen Nationalparks 6

<—- VON MOAB NACH DEM BRYCE CANYON Tag: Bryce Canyon-NationalparkMai, Wetter heiter, aber windig Heute Aufstehen bereits um 06.30 Uhr! Was für eine Müdigkeit! Um 7 Uhr frühstücken wir. Dann bringt uns unser Auto zum Sunset Point, wo wir unser ...

Read More »

Capitol Reef: Fahrt durch die US-amerikanischen Nationalparks 5

<—- MOAB: DER ARCHES-NATIONALPARK UND DIE CANYONLANDS Tag: Moab – Capitol Reef – Bryce Canyon-NationalparkMai, Wetter heiter, dann bewölkt, Schnee und Wind, dann erneut heiter Heute morgen sind wir um 08.00 Uhr in Richtung Bryce Canyon aufgebrochen. Wir fahren auf ...

Read More »

Die Arches und die Canyonlands: Fahrt in den US-amerikanischen Nationalparks 4

<—- VOM MONUMENT-VALLEY NACH MOAB Tag : Moab Arches-Nationalpark, Dead Horse Point, Canyonlands und Castle Valley)Mai, Wetter heiter, aber windig, dann am Nachmittag bewölkt Der Arches-Nationalpark Wir fahren um 08.30 Uhr von unserem Hotel Ramada Inn ab. Die erste Etappe ...

Read More »

Natural Bridges: Eine Reise in die US-amerikanischen Parks 3

<—- VOM VERSTEINERTEN WALD ZUM MONUMENT VALLEY Tag: Kayenta (Monument Valley) – Natural Bridges -Canyonlands-Nationalpark – MoabMai Wetter veränderlich und sehr windig Heute haben wir eine Strecke von 320 Meilen von Kayenta bis Moab über das Narural Bridges-Nationalmonument und Canyonlands-Nationalpark ...

Read More »

Rainbow Bridge: Ein großer Naturbogen

Das Rainbow Bridge-Nationalmonument befindet sich in der Nähe des Ufers des Powell-Sees im US-amerikanischen Bundesstaat Utah. Die diesem Naturbogen am nächsten gelegene Kleinstadt ist Page in Arizona. Page kann als Ausgangspunkt für den Besuch von vielen besonderen Orten, die sich ...

Read More »

Das Klima des Arches-Nationalparks: Wann dorthin reisen?

Das Gebiet des Arches-Nationalparks ist ein Teil der Colorado-Hochebene. Es handelt sich um ein Gebiet mit Höhen-Wüstenklima mit großen Temperatursprüngen zwischen Tag und Nacht und zwischen den verschiedenen Jahreszeiten. Durchschnittlich liegt die Hochebene, wo der Arches-Nationalpark sich befindet, auf einer ...

Read More »

Die Touristenattraktionen des Arches-Nationalparks

Der Arches-Nationalpark ist ein Park reich an Attraktionen. Für seinen Besuch wird mindestens ein ganzer Tag empfohlen. Es gilt viele Dinge zu sehen und zahlreiche Wege von unterschiedlicher Dauer zurück zu legen. Viele Aussichtspunkte sind mit dem Auto zu erreichen ...

Read More »

Der Arches-Nationalpark: Der Park der Naturbögen

In der Umgebung der Kleinstadt Moab in Ost-Utah nicht weit von der Grenze mit dem US-amerikanischen Bundesstaat Colorado entfernt befinden sich einige der schönsten Parks von Utah. Einer von diesen ist ohne weiteres der Arches-Nationalpark. Dieser Park besitzt die weltweit ...

Read More »

Das Klima des Bryce-Canyons: Wann dorthin reisen?

Der Bryce-Canyon befindet sich in einem Gebiet mit wüstenartigem Klima im Südwesten des US-amerikanischen Bundesstaates Utah auf einer Hochebene von 2.500 m. Aufgrund dieser Höhenlage bekommt der Bryce-Canyon viel mehr Niederschlag im Vergleich zu den umgebenden Tiefebenen und bleibt kühler ...

Read More »

Die touristischen Attraktionen des Bryce-Canyons: Was gibt es dort zu sehen?

Der größte Teil der Parkbesucher des Bryce-Canyons unternimmt die klassische Rundfahrt im Auto auf der Panoramastraße. Die einfache Strecke beträgt 18 Meilen (29km) und ermöglicht das Aufsuchen von 13 Aussichtspunkten. Dies sind die Punkte, die die Touristen im Bryce-Canyon gewöhnlich ...

Read More »

Der Bryce-Canyon: Ein Amphitheater in einer eindrucksvollen Felsenlandschaft

Der sogenannte Bryce-Canyon gehört zu den kleinsten US-amerikanischen Nationalparks, aber er ist auch einer der schönsten und meistbesuchten Nationalparks der Vereinigten Staaten von Amerika. Der Park befindet sich im Südwestteil des US-amerikanischen Bundesstaates Utah auf der Hochebene von Colorado auf ...

Read More »

Die Goosenecks: Die atemberaubenden Schluchten des Flusses San Juan

Die Goosenecks sind eindrucksvolle Schluchten, die der Fluß San Juan in den Felsen gegraben hat und dabei eine Reihe von schützengrabenähnliche Mäander gebildet hat, eine eher selten zu sehene geologische Formation. Die Goosenecks befinden sich nördlich des Monument Valley am ...

Read More »

Der Grand Teton-Nationalpark: Die Berge von Wyoming

Der Grand Teton-Nationalpark liegt im Nordwesten von Wyoming. Er schützt eine großartige Berglandschaft und eine breite Palette von Wildtieren. Dieser Park wurde im Jahr 1929 als Nationalpark gebildet. Der Park besteht aus der Bergkette der Teton Range als Teil des ...

Read More »