Home / Nordamerika / Vereinigte Staaten von Amerika / Der Grand Teton-Nationalpark: Die Berge von Wyoming

Der Grand Teton-Nationalpark: Die Berge von Wyoming

Der Grand Teton-Nationalpark liegt im Nordwesten von Wyoming. Er schützt eine großartige Berglandschaft und eine breite Palette von Wildtieren. Dieser Park wurde im Jahr 1929 als Nationalpark gebildet. Der Park besteht aus der Bergkette der Teton Range als Teil des Felsengebirges. Der Bereich ist reich an Seen eiszeitlichen Ursprungs.

Es handelt sich um eine Kette rauer Berge. Der höchste Gipfel ist der Grand Teton, der eine Höhe von 4.199 m erreicht. Im Park gibt es ein Dutzend Gipfel, die eine Höhe von 3.660 m über dem Meeresspiegel übersteigen. Sieben dieser Bergspitzen liegen zwischen den Canyons Avalanche und Cascade und bilden die sogenannte Cathedral Group, die den großartigsten Teil des Parkes bilden.

Eine Panoramastraße, die an der Nordgrenze des Grand Teton-Nationalparks beginnt, verbindet den Park mit dem südlichen Eingang des Yellowstone-Nationalparks. Der Grand Teton-Nationalpark erstreckt sich über 130.000 ha im US-amerikanischen Bundesstaat Wyoming und wurde 1929 zur Erhaltung der Schönheit dieser Gegend von rauen Bergen, die sich über eine Hochebene von 2.100 m erheben, geschaffen. Der Park bewahrt ein Gebiet von reichhaltiger Flora und Fauna.

Der Grand Teton-Nationalpark ist ein begehrtes Ziel für Bergtouren, Trekking, Fischfang und andere Arten von Freizeitbeschäftigung. Der Park ist mit zahlreichen Einrichtungen ausgestattet und verfügt über mehr als 300 km Wanderwege. In der Nähe des Parks gibt es viele Zeltplätze, Hotels und andere Einrichtungen für Erholungsuchende.

NÜTZLICHE INFORMATIONEN

Das Hauptbesucherzentrum Craig Thomas Discovery Visitor Center (Moose Visitor Center) ist außer am 25. Dezember das ganze Jahr über geöffnet.

Öffnungszeiten:

  1. November bis 30. April: 9-17 Uhr 1. Mai bis 3. Juni: 8-17 Uhr 4. Juni bis 30. September: 8-19 Uhr 1. Oktober bis 31. Oktober: 8-17 Uhr

Eintrittskarten: Die Eintrittskarten kosten 25 USD pro Fahrzeug und sind 7 Tage gültig. Sie gelten sowohl für den Grand Teton-Nationalpark, als auch für den Yellowstone-Nationalpark sieben Tage lang.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch

x

Check Also

Der Grand Canyon: Das Wunder von Arizona

Der Nationalpark Grand Canyon ist der meistbesuchte Nationalpark Arizonas und der zweitmeistbesuchte ...