Home / Nordamerika / Vereinigte Staaten von Amerika / Kalifornien / Los Angeles mit Hollywood, Beverly Hills und Rodeo Drive

Los Angeles mit Hollywood, Beverly Hills und Rodeo Drive

Die Stadt Los Angeles liegt an der flachen Küste des Pazifischen Ozeans in Südkalifornien. Dieser gewaltige städtische Ballungsraum mit einer Bevölkerung von über 3.700.000 Einwohnern ist die größte Stadt Kaliforniens. Ihre Metropolregion hat mehr als 17 Millionen Einwohner. Dies macht sie zu einer der Megalopolen und bevölkertsten Städte des Planeten. Los Angeles befindet sich in einem flachen Territorium vor dem Pazifischen Ozean, aber die Stadt ist von hohen Bergen bis 3.000 m Höhe und von Wüsten umgeben.

DIE HEIMAT DES US-AMERIKANISCHEN FILMS

Los Angeles ist ein bedeutendes Zentrum der Industrie, des Handels, der Wissenschaft und der Technik der Vereinigten Staaten von Amerika. Die Stadt ist berühmt als Heimstätte des US-amerikanischen Films. Dort gibt es die Universal Studios und Disneyland. Darüber hinaus gibt es Gebiete, die durch Filmdiven wie Hollywood, Beverly Hills und Rodeo Drive berühmt geworden sind. Die Stadt liegt an der Küste und besitzt lange Strände, die sich über 50 km erstrecken. Einige davon sind durch Film und Fernsehen berühmt geworden wie Santa Monica, Malibu und Will Rogers.

Auch an der Küste liegen die Stadtviertel Venice und Marina del Rey. In der Bucht von Santa Monica beginnt der berühmte Sunset Boulevard, eine Panoramastraße von mehreren 10 Kilometern Länge, die bis Beverly Hills führt. In Beverly Hills gibt es die berühmteste Geschäftstraße von Los Angeles: Den Rodeo Drive Nur wenig weiter östlich befindet sich der Vorort Hollywood. Dieses Stadtviertel ist das Zentrum der US-amerikanischen Filmindustrie.

Hier haben einige der bedeutendsten und ältesten US-ametikanischen Filmstudios ihren Sitz. Die Stadt ist auch bekannt für ihr trockenes, warmes und mildes Klima, das mit dem Mittelmeerklima vergleichbar ist. LA wird von einem bedeutenden internationalen Flughafen bedient.

Los Angeles wurde 1781 von spanischen und mexikanischen Siedlern gegründet. Darauf wurde die Stadt Teil der spanischen Besitzungen in Amerika bis 1821, dem Jahr, in dem sie Teil des unabhängigen Mexikos wurde. Nach dem Krieg mit Mexiko wurde Los Angeles wie das übrige Kalifornien ein Teil der Vereinigten Staaten von Amerika.

Das Klima von Los Angeles: Wann dorthin reisen?

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch Vereinfachtes Chinesisch Traditionelles Chinesisch

x

Check Also

Der Grand Canyon: Das Wunder von Arizona

Der Nationalpark Grand Canyon ist der meistbesuchte Nationalpark Arizonas und der zweitmeistbesuchte ...