Don't Miss
zh-hantzh-hanstrrupljaendecsar
Home / Ozeanien / Hawaii / Maui: eine gewaltige Vulkan und spektakuläre Küste
Iao Needle, Maui, Hawaii. Autor Michael Oswald

Maui: eine gewaltige Vulkan und spektakuläre Küste

Maui (120.000 Einwohner) ist eine vulkanische Insel, von zwei Vulkankegeln gebildet, die sind miteinander durch ein flacher Isthmus verbunden. Nach Big Island ist Maui die größte Insel des Archipels (1.833 km²). Maui liegt nordwestlich von Big Island, von der ist durch den Kanal von ‘Alenuihāhā getrennt.

Westlich von Maui befinden sich die Inseln Molokai und Lanai, weil in Richtung Südwesten liegen die Insel Kaho’olawe und die kleine Insel Molokini. Maui ist reich an Natursehenswürdigkeiten, Vulkanen und Wasserfällen.

Im östlichen Teil der Insel liegt der Vulkan Haleakala (3.055 m), der jüngste und höchste Berg von Maui. Im westlichen Teil liegt der Mount Pu’u Kuku (1.764 m), was bleibt von einem von den Witterungseinflüssen und Zeit erodierten alten Vulkan. Dieser Berg ist Teil der West Maui Mountains.

Der wichtige Handels, Verwaltung- und Wirtschaftszentrum von Maui ist die Stadt Kahului, am Ishtmus zwischen den zwei Teilen der Insel gelegen. Die Stadt verfügt über einen Flughafen. Die Insel ist vor allem der Landwirtschaft und Tourismus beschäftigt.

IAO VALLEY UND WEST MAUI MOUNTAINS

Iao Needle, Maui, Hawaii. Autor Michael Oswald

Iao Needle, Maui, Hawaii. Autor Michael Oswald

Der Vulkan, der die West Maui Mountains gebildet ist viel älter als Haleakala. Es war einmal auf etwa 2.100 Meter über dem Meeresspiegel und mehr als 6.000 Meter über dem Meeresboden erhöht. Heute, der höchste Gipfel, der Mount Pu’u Kukui steigt auf 1.764 Meter über dem Meeresspiegel, ist es die zweite feuchtesten Ort in Hawaii mit einem Jahresdurchschnitt von etwa 10.200 mm regen.

Die meisten dieser Gegend ist bergig unzugänglich Land. Die einzige Möglichkeit , seine Geheimnisse zu durchdringen ist über fliegen. Es ist ein heiliges Gefühl, dass Sie die Ehrfurcht , die Hawaiianer haben für ihr Land verstehen lässt. Herrliche Täler die von der Mitte der West Maui Mountains.

Die berühmteste Attraktion in diesem Teil der Insel ist die Iao Valley. Der Beginn dieses Tal ist von der Iao Needle, einem Höhepunkt der vulkanischen Felsen 686 Meter hoch, eine der bekanntesten Wahrzeichen der Insel markiert.

Im Jahre 1790 eroberte König Kamehameha Maui in einer Schlacht gegen Kalanikupule , dem Sohn des Königs von Maui, Kahekili . Nach der Niederlage der wichtigsten Führer der Insel durch diese Berge zu entkommen Olowalu , aber so viele Krieger wurden getötet, ihre Körper gesperrt und füllten die Flüsse und deren Wasser verändert er die Farbe von Blut rot. Die Kepaniwai Erbe -Gärten in Iao Valley State Park erinnert an diese Schlacht ; Kepaniwai bedeutet ” Deich. “

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: