Home / Nordamerika / Vereinigte Staaten von Amerika / Colorado / Colorado : Weite Ebenen und hohe Berge

Colorado : Weite Ebenen und hohe Berge

Colorado (The Centennial State) liegt im Felsengebirge im zentralwestlichen Teil der USA. Die Hauptstadt dieses Bundesstaates ist Denver. Der Staat hat eine rechteckige Form und grenzt im Norden an Wyoming, im Nordosten an Nebraska, im Osten an Kansas, im Südosten an Oklahoma, im Süden an Neu-Mexiko, im Südwesten an Arizona und im Westen an Utah.

BERGE UND HOCHLAND

Der US-amerikanische Bundesstaat Colorado ist durch das Vorhandensein der Gebirgskette des Felsengebirges gekennzeichnet, die den gesamten Bundesstaat durchquert. Diese Berge sind vielerorts 4.000 m hoch. Hier befindet sich der höchste Berg des Felsengebirges, der Mount Elbert mit 4.401 m.

Im Westen – jenseits der Berge – liegt das Colorado-Plateau. —– Der Fluß, der dem Staat seinen Namen gegeben hat, entspringt in diesen Bergen und steigt in das Plateau hinab, um den Canyon zu formen, der in Utah und Arizona zu einem der Naturwunder des Planeten Erde geworden ist. Im Nordosten des Bundesstaates erstrecken sich die Great Plains, eine beeindruckende Fläche welligen Landes, das für Weidewirtschaft geeignet ist.

Flaches Hochland bildet die Hälfte des Territoriums von Colorado. Diese Hochebenen sind zwischen 1.000 und 2.000 m hoch. Viehzucht und der Anbau von landwirtschaftlichen Kulturpflanzen sind in diesem Gebiet hoch entwickelt. 

Das Territorium von Colorado wurde im 18. Jahrhundert von Spanien erkundet, zu dem es nominell bis 1821, dem Jahr der Unabhängigkeit Mexikos, gehörte. 1848 am Ende des mexikanisch-US-amerikanischen Krieges mußte Mexiko Colorado zusammen mit anderen Gebieten an die Vereinigten Staaten von Amerika abtreten.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

  • Fläche: 269.837 km² – der achtgrößte Staat der Vereinigten Staaten von Amerika
  • Einwohnerzahl: 4.950.000 (Stand: 2008) – Weiße 82.8%, Asiaten 2.2%, Schwarze 3,8% und Indianer 1%. Die Bevölkerung lateinamerikanischer Herkunft besitzt einen Anteil von 17.1% und ist nach dem Stand von 2000 in verschiedene Rassentypen gegliedert.
  • Hauptstadt: Denver
  • Amtssprache: Die offizielle Sprache ist Englisch. Sie wird von 83,6% der Bevölkerung als Erstsprache gesprochen und Spanisch von 12,2% nach dem Stand von 2005.
  • Religionen: Christen 67% – Katholiken 19%; Protestanten 21%, Lutheraner 23%, Mormonen 2% und Orthodoxe 1%; ferner Juden 2% und Buddhisten 1%
  • Zeitzone: UTC-7, Sommer: UTC-6

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch