Home / Südamerika / Argentinien / Reiseroute in Brasilien und Nordargentinien
Morro do Camelo, Chapada Diamantina, Bahia, Brazil. Author and Copyright Marco Ramerini
Morro do Camelo, Chapada Diamantina, Bahia, Brazil. Author and Copyright Marco Ramerini

Reiseroute in Brasilien und Nordargentinien

REISEROUTE IN BRASILIEN UND NORDARGENTINIEN

Nachstehend die Etappen unserer Reiseroute in Brasilien und Nordargentinien:

  1. Tag

Flug Europa – São Paulo – Rio de Janeiro

2.Tag

RIO DE JANEIRO

Ankunft in Rio de Janeiro am Vormittag

Übernachtung im Hotel Windsor Plaza Copacabana (neues Hotel in günstiger Lage nahe dem berühmten Strand Copacabana)

  1. Tag

RIO DE JANEIRO

Rio de Janeiro. Am Vormittag Auffahrt auf den Corcovado und Besuch von Ipanema und Leblon. Am Nachmittag Auffahrt auf den Zuckerhut (Pão de Açucar)

Übernachtung im Hotel Windsor Plaza Copacabana

  1. Tag

RIO DE JANEIRO – PARATY – RIO DE JANEIRO

Rio de Janeiro. Ausflug nach Paraty

Übernachtung im Hotel Windsor Plaza Copacabana

  1. Tag

RIO DE JANEIRO – FOZ DO IGUAÇU

Flug Rio de Janeiro – Foz do Iguaçu. Am Nachmittag Besuch der Iguaçu-Wasserfälle auf der brasilianischen Seite.

Übernachtung im San Martin Hotel & Resort

  1. Tag

FOZ DO IGUAÇU

Am Vormittag Besichtigung des Itaipú-Staudamms und der Grenzmarkierung Três Fronteiras. Am Nachmittag Besuch der Iguaçu-Wasserfälle auf der brasilianischen Seite.

Übernachtung im San Martin Hotel & Resort

  1. Tag

FOZ DO IGUAÇU – SAN IGNACIO – FOZ DO IGUAÇU

Ganztagsausflug in Argentinien. Hauptziel ist die Jesuiten-Missionsstation San Ignacio Miní. Wir besuchen auch das Bergwerk Wanda.

Übernachtung im San Martin Hotel & Resort

  1. Tag

FOZ DO IGUAÇU – SALVADOR

Flug Foz do Iguaçu – São Paulo – Salvador

Übernachtung im Hotel Solar do Carmo

  1. Tag

SALVADOR

Besuch der Stadt São Salvador da Bahía de Todos os Santos

Übernachtung im Hotel Solar do Carmo

  1. Tag

SALVADOR – LENÇÓIS (450 km)

Fahrt im Kleinbus von Salvador nach der Chapada Diamantina

Übernachtung in der Pousada Canto No Bosque

  1. Tag

LENÇÓIS – CHAPADA DIAMANTINA – LENÇÓIS

Besuch der Chapada Diamantina: Lapa Doce-Höhle, Pratinha, Gruta Azul, Morro do Pai Inácio

Übernachtung in der Pousada Canto No Bosque

  1. Tag

LENÇÓIS – MARIMBUS PANTANAL – LENÇÓIS

Besuch des Feuchtgebietes Marimbus Pantanal

Übernachtung in der Pousada Canto No Bosque

  1. Tag

LENÇÓIS – SALVADOR – RECIFE

Rückfahrt von der Chapada Diamantina nach Salvador, Flug Salvador – Recife

Übernachtung im Hotel Best Western Manibu Recife (gutes Hotel in günstiger Lage nahe dem Strand Boa Viagem)

  1. Tag

RECIFE – OLINDA – RECIFE

Am Vormittag Besuch von Olinda, am Nachmittag Besuch von Recife

Übernachtung im Hotel Best Western Manibu Recife

  1. Tag

RECIFE – IGARASSU – ITAMARACA – RECIFE

Am Vormittag Besuch von Igarassu, am Nachmittag Besuch des Forts Orange von Itamaraca

Übernachtung im Best Western Manibu Recife

  1. Tag

RECIFE – FERNANDO DE NORONHA

Flug Recife – Fernando de Noronha

Übernachtung in der Pousada Simpatia Da Ilha

  1. Tag

FERNANDO DE NORONHA

Rundfahrt mit einem Fremdenführer der Insel Fernando de Noronha

Übernachtung in der Pousada Simpatia Da Ilha

  1. Tag

FERNANDO DE NORONHA

Besuch des portugiesischen Forts, Baden im Meer

Übernachtung in der Pousada Simpatia Da Ilha

  1. Tag

FERNANDO DE NORONHA

Bootsrundfahrt bei der Insel Fernando de Noronha

Übernachtung in der Pousada Simpatia Da Ilha

  1. Tag

FERNANDO DE NORONHA

Baden im Meer vor Fernando de Noronha

Übernachtung in der Pousada Simpatia Da Ilha

  1. Tag

FERNANDO DE NORONHA – RECIFE

Fernando de Noronha – Recife

Übernachtung im Hotel Best Western Manibu Recife

  1. Tag

Flug Recife – São Paulo – Europa

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKUNFT, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch

x

Check Also

Der brasilianische Bundesstaat Rio de Janeiro: Tropische Strände und Berge

Der brasilianische Bundesstaat Rio de Janeiro, auch wenn von geringer Ausdehnung, ist ...