Home / Europa / Griechenland / Griechenland: Elektrostecker, Dokumente, Telefone

Griechenland: Elektrostecker, Dokumente, Telefone

GRIECHENLAND: DOKUMENTE

Dokumente: Bei der Einreise in Griechenland muß der Bürger eines Mitgliedslandes der Europäischen Union (EU) den Reisepaß oder den Personalausweis vorzeigen. Auch Kinder und Jugendliche müssen einen eigenen Reisepaß oder einen Personalausweis haben. Die Bürger von außerhalb der EU benötigen einen Reisepaß und manchmal auch ein Visum.

Führerschein: Um ein Mietauto in Griechenland zu fahren, genügt es im Besitz eines eigenen Führerscheins zu sein. Natürlich muß Ihr Führerschein gültig sein und darf nicht abgelaufen sein. Kontrollieren Sie Ihren Führerschein vor der Abreise.

Autoversicherung: Um in Griechenland mit dem eigenen Auto einzureisen,
genügt Ihre Autoversicherung mit der Grünen Karte.

Wegen der erforderlichen Reisedokumente für Griechenland empfehlen wir immer die offizielle Seite des Landes zu konsultieren.

GRIECHENLAND: KRANKENVERSICHERUNG, REISEVERSICHERUNG, MEDIZINISCHE HILFELEISTUNG

In Griechenland sind die öffentlichen Gesundheitseinrichtungen manchmal von dürftiger Qualität. Um die Heilfürsorge des örtlichen, öffentlichen Gesundheitswesens zu bekommen, benötigt man den Europäischen Gesundheitsausweis. Eine Reiseversicherung, die auch die medizinischen Kosten einschließt, wird dringend empfohlen. Gewöhnlich genügt es, eine Reiseversicherung abzuschließen, die alle medizinischen Kosten abdeckt. So eine Versicherung kostet nur wenig und schließt eventuelle medizinische Kosten, die Ihnen auf Ihrer Reise im Ausland entstehen können, ein.

Impfungen: Es wird keine Impfung verlangt.

GRIECHENLAND: ZELLTELEFONE IND INTERNET

Telefone: Die Telefonvorwahl für Griechenland ist 0030.

Zelltelefone:
In Griechenland funktioniert das GSM-Netz mit einer guten Signal-Abdeckung.

Mobiltelefon-Anbieter in Griechenland: Cosmote, Wind, Vodafone

Internet: Zahlreich sind die Internetcafés in den griechischen Städten. Auch in Griechenland bieten immer mehr Hoteleinrichtungen ihren Gästen einen Gratiszugang zum Internet an. An den von Touristen am stärksten geprägten Orten findet man auch kostenlose WIFI-Punkte.

GRIECHENLAND: ELEKTROSTECKER

Elektrizität: In Griechenland besitzt der elektrische Strom 230 Volt und 50 Hz.

Elektrostecker: Die in Griechenland gebräuchlichen Elektrostecker sind vom Typ C und F. Beide Stromstecker entsprechen denen auf dem europäischen Festland genutzten.

Netzstecker und Steckdosen. Steckdose Typ C.
Netzstecker und Steckdosen. Steckdose Typ F.

GRIECHENLAND: WÄHRUNG UND BANKEN

Banken und Geld: Die Währung in Griechenland ist der Euro (EUR).

Das Klima Griechenlands

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch