Home / Europa / Österreich / Die Wiener Museen: Welche sollte man besuchen?

Die Wiener Museen: Welche sollte man besuchen?

Breit und erstklassig ist das Angebot an Museen in Wien. Hier eine kleine Auswahl an Museen, die wir für einen kurzen Aufenthalt in der
Stadt für besonders interessant halten. Natürlich gibt es noch viel mehr Museen, die Ihren Interessen und Bedürfnissen nachkommen.

Im Schloß Belvedere befindet sich die Österreichische Galerie Belvedere, eines der wichtigsten Kunstmuseen Wiens, zu dem das Barockmuseum gehört. Ferner finden Sie hier die Kunst des 17./18. Jahrhunderts sowie einige Galerien, die dem Mittelalter, der Kunst des 19. Jahrhunderts und der modernen Kunst mit einer außergewöhnlichen Sammlung der Gemälde von Gustav Klimt gewidmet ist.

In der Hofburg befinden sich mehrere Museen wie das Kunsthistorische Museum und das Naturhistorische Museum. In der berühmten Schatzkammer in der Hofburg befindet sich die kaiserliche Schatzkammer der Habsburger. Die Hofburg besitzt auch ein Museum, das der Kaiserin Elisabeth von Bayern (Sissi-Museum) gewidmet ist.

DAS MUSEUM FÜR KUNSTGESCHICHTE

Das Kunsthistorische Museum am Maria-Theresien-Platz zeigt Werke von
Giuseppe Arcimboldo, Agnolo Bronzino, Antonio Canova, Michelangelo, Merisi da Caravaggio, Albrecht Dürer, Gustav Klimt, Raffaello Sanzio, Pieter Paul Rubens, Jan Steen, Tintoretto, Jan van Eyck, Diego Velázquez und Johannes Vermeer.

DAS NATURHISTORISCHE MUSEUM

Das Naturhistorische Museum, ebenfalls am Maria-Theresien-Platz, verfügt über die naturkundlichen Sammlungen der Habsburger, unter ihnen die Sammlung von Insekten und Schmetterlingen, die aus dem Jahr 1876 stammt. Dieses Museum wird von Naturliebhabern und vielleicht auch von Kindern geschätzt.

Das Liechtenstein Museum ist das Kunstmuseum der Stadt Wien. Es ist die Privatsammlung des Hauses Liechtenstein, eine der größten Privatsammlungen der Welt. Es präsentiert Werke von Künstlern wie Giovanni Baronzio, Andrea Mantegna, Marco Palmezzano, Raffaello, Pieter Paul Rubens und Mauro Babic.

Die Albertina in der Hofburg ist ein Museum für grafische Kunst mit einer
riesigen Sammlung von Drucken, Aquarellen, Designs und Fotografien mit
Werken von Albrecht Dürer, Michelangelo und Picasso.

Für diejenigen, die Uhren schätzenl, ist das Uhrenmuseum im Obizzi-Palast im historischen Zentrum der Stadt (Innere Stadt) eine Attraktion. Dieses Museum beherbergt eine Sammlung von über 3.000 Uhren.

Wenn Sie das römische Wien, das antike Vindobona, bewundern möchten, sollten Sie das Römermuseum am Stephansplatz besuchen, wo Sie die Überreste römischer Häuser des Offiziersviertels von Vindobona, die in archäologischen Ausgrabungen gefundene Gegenstände zeigen, besichtigen können.

DIE MUSEEN DES MUSEUMSQUARTIERS

Im sogenannten Museumsquartier von Wien sind vier Museen sehr interessant: Das Architekturzentrum (Museum für Architektur) widmet sich temporären Ausstellungen sowie moderner und zeitgenössischer Stadtarchitektur.

Das Leopold-Museum, ein Museum für moderne Kunst, ist durch seine
umfassende Sammlung von Werken Egon Schieles bekannt.

MUMOK – Das Museum für moderne Kunst der Ludwig-Stiftung Wien, ein Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. Hier können Sie Werke von Andy Warhol und Pablo Picasso sehen.

ZOOM Kindermuseum. Wenn Sie Kinder haben, sollten Sie dieses Museum besuchen, das ganz den Kindern gewidmet ist und reich an interaktiven
Räumen im Bereich Naturwissenschaften, Kunst, Architektur und bildende Kunst ist. Dieses Museum ist Kindern von 0 bis 14 Jahren gewidmet.

Wien: Hauptstadt des früheren Kaiserreiches Österreich-Ungarn unter der Dynaste der Habsburger

Touristenattraktionen: Was gibt es in Wien zu sehen?

Verkehrsverbindungen: U-Bahn und andere Verkehrsmittel

Wie komme ich nach Wien?

Das Klima Wiens: Wann dorthin reisen?

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: