Home / Europa / Schweiz / Das Klima der Schweiz: Wann dorthin reisen?

Das Klima der Schweiz: Wann dorthin reisen?

Die Schweiz hat ein kontinental-alpines Klima und zeichnet sich durch große Variabilität und abrupte und plötzliche Veränderungen der klimatischen Bedingungen und durch starke Regenfälle, besonders in den Sommermonaten aus. Die Faktoren, die das Klima des Landes beeinflussen, sind die Höhe, die Form der Berge und die Entfernung des Landes vom Meer. Das Vorhandensein von einigen großen Seen trägt zur Milderung des Klimas bei.

Die Wintermonate sind von häufigen Schneefällen gekennzeichnet. Im Juli/August. schwanken die Temperaturen zwischen 18°C und 28°C, während sie im Januar/Februar zwischen -2°C und -7°C liegen. In den Frühjahrs- und Herbstmonaten bewegen sie sich zwischen 8°C und 15°C, wobei die Temperaturen von der Breitenlage abhängig sind.

Die Niederschlagsmenge unterliegt starken Unterschieden. Sie steigt stark mit zunehmender Höhenlage und wie die Berghänge den Winden vom Atlantik ausgesetzt sind. In einigen Bergregionen fallen bis zu 2.500 mm pro Jahr.

Matterhorn (Cervino), Schweiz/Italien. Autor Marco Ramerini

Matterhorn (Cervino), Schweiz/Italien. Autor Marco Ramerini

Generell fallen in der Schweiz an die 1.000 mm pro Jahr, wobei der Regen zwischen Mai und August stärker fällt. Die trockenste Region der Schweiz ist das Rhone-Tal im Kanton Wallis mit Werten um 600 mm Niederschlag pro Jahr. Schnee ist im Winter häufig und in höheren Lagen kann es selbst im Sommer schneien.

WANN DIE SCHWEIZ BESUCHEN?

Die beste Zeit für eine Reise in die Schweiz sind die wärmsten Monate zwischen April und September, wenn das Wetter milder ist, auch wenn es im Sommer häufiger regnet. Für die Wintersportliebhaber ist der Winter die beste Zeit, obwohl man an vielen Orten in großer Höhelage das ganze Jahr über Ski fahren kann.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

DAS KLIMA DER SCHWEIZ: KLIMATABELLEN

BERN (540 meter)
Monat Min. Temp. (°C) Max. Temp. (°C) Niedersch. (mm) Regent. (Verschneite Tage)
Januar -3,6 2,8 60 9,6 (4,1)
Februar -3,1 4,7 55 9,0 (3,5)
März 0,2 9,5 73 10,6 (2,0)
April 3,0 13,4 82 10,4 (0,3)
Mai 7,4 18,2 119 12,6
Juni 10,5 21,6 111 11,1
Juli 12,5 24,3 106 10,8
August 12,3 23,7 116 10,7
September 8,9 19,1 99 8,9
Oktober 5,4 13,8 88 10,4
November 0,4 7,3 76 10,2 (1,1)
Dezember -2,3 3,5 74 9,9 (3,1)
JAHR 4,3 13,5 1059 124,2 (14,1)
ZÜRICH (408 meter)
Monat Min. Temp. (°C) Max. Temp. (°C) Niedersch. (mm) Regent. (Verschneite Tage)
Januar -2,0 2,9 63 10,5 (4,8)
Februar -1,6 4,6 64 9,3 (5,2)
März 1,7 9,5 78 11,9 (3,2)
April 4,5 13,8 83 11,4 (0,7)
Mai 8,8 18,5 122 12,4
Juni 11,9 21,6 128 12,7
Juli 14,0 24,0 124 12,3
August 13,8 23,3 124 11,6
September 10,5 18,8 99 10,2
Oktober 7,0 13,7 86 9,9 (0,1)
November 2,0 7,2 79 10,3 (1,6)
Dezember -0,7 3,7 83 11,4 (4,8)
JAHR 5,8 13,5 1134 133,9 (20,4)

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch Arabisch Vereinfachtes Chinesisch Traditionelles Chinesisch Russisch Türkisch