Home / Europa / Schweiz / Die Schweiz: Telefone, Stromstecker, Dokumente

Die Schweiz: Telefone, Stromstecker, Dokumente

This post is also available in: English

SCHWEIZ: DOKUMENTE

Wenn Sie ein europäischer Bürger sind, genügt es für einen Besuch der Schweiz einen Personalausweis, der für die Ausreise gültig ist, oder einen persönlichen Reisepaß zu haben. Kinder und Jugendliche müssen im Besitz eines eigenen Reisepasses oder eines Personalausweises sein. Von Bürgern anderer Staatsangehörigkeit kann manchmal ein Visum (Sichtvermerk) verlangt werden.

Führerschein: Um in der Schweiz ein Auto fahren zu können, muß man im Besitz des europäischen Führerscheins sein.

Kfz-Versicherung: In der Schweiz gilt die europäische Versicherung.

Wegen der in der Schweiz erforderlichen Reisedokumente raten wir immer, die offizielle Seite des Landes aufzusuchen.

SCHWEIZ: KRANKENVERSICHERUNG, REISEVERSICHERUNG UND GESUNDHEITLICHE BETREUUNG

Das Gesundheitswesen ist in der Schweiz auf vorzüglichem Niveau. Um kostenfrei die für die Schweizer Bürger vorgesehene medizinische Heilfürsorge zu bekommen, müssen die europäischen Bürger ihre Europäische Krankenversicherungskarte vorweisen. Die private Heilfürsorge ist zu bezahlen. Es ist daher ratsam, eine zusätzliche Reise- und Krankenversicherung zu einem Betrag von wenigen Dutzend Euro abzuschließen. Dann haben Sie die Sicherheit und Gewißheit mit eventuellen Problemen auf der Reise fertig zu werden.

SCHWEIZ: ELEKTROSTECKER

Der elektrische Strom verfügt in der ganzen Schweiz über 220 Volt (Wechselstrom) und 50 Hz.

Der größte Teil der Elektrostecker ist für runde Stifte ausgelegt. Es werden zwei Arten von Netzsteckern benutzt – solche vom Typ C und solche vom Typ J. Die Standardstecker vom kontinentaleuropäischen Typ C mit runden Stiften für zwei Löcher, die bei vielen Reiseelektroerzeugnissen vorkommen, können ohne Probleme benutzt werden.

Netzstecker und Steckdosen. Steckdose Typ C.
Netzstecker und Steckdosen. Steckdose Typ J.

SCHWEIZ: TELEFONE

Die internationale Telefonvorwahl für die Schweiz ist 0041.

SCHWEIZ: ZELLTELEFONE

Das Land ist vom Netz GSM 900/1800 gut abgedeckt. Swisscom Mobile ist der Hauptanbieter im Mobilnetz der Schweiz. Das Netz von Swisscom Mobile deckt 99% des besiedelten Gebietes des Landes ab.

Mobiltelefonanbieter: Swisscom Mobile, Salt, Sunrise

SCHWEIZ: INTERNET

In der Schweiz ist das Netz für den Zugang zum Internet sehr gut entwickelt. Es gibt auch im größten Teil der Städte in verschiedenen Bars Internet-Terminals.

Wenn Sie mit einem WLAN-Notebook reisen, ist es möglich, mehr als 1.000 öffentliche Wireless LAN-Hotspots zu benutzen, die in der ganzen Schweiz für die Navigation mit Hochgeschwindigkeit im Internet verfügbar sind.

SCHWEIZ: BANKEN UND WÄHRUNG

Die Währung der Schweiz ist der Schweizer Franken, der gewöhnlich als CHF bezeichnet wird.

Geschäftszeiten der Banken: Die Banken sind von Montag bis Freitag von 08.30 bis 16.30 Uhr geöffnet.

Das Klima der Schweiz

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

This post is also available in: English

Booking.com Search FlightsImage