Island Klima: Wann nach Island reisen

Das Klima in Island ist kalt, aber sind die Küste durch den Golfstrom gemildert, mit häufigen Niederschlägen, entweder Schneefällen und Regen. Die Küste genießt von einem milderen Klima. Die Sommer sind kühl mit Durchschnittstemperaturen zwischen 10°-11°C, aber die Winter sind ...

Read More »

Island: Vulkane, Geysire, Wasserfälle und Gletscher

Island (Lýdveldid Ísland) ist eine parlamentarische Republik in Nordeuropa auf einer Insel nahe dem Polarkreis zwischen 63° und 66° nördlicher Breite, die 260 km von Grönland und 1.000 km von Norwegen entfernt ist. Die Insel wurde von den Wikingern besiedelt ...

Read More »

Irland Klima: Wann nach Irland reisen

Irland ist eine Insel im Atlantischen Ozean gelegen, seine Lage und das Fehlen von großen Bergen macht das Klima ist typisch ozeanischen ist klimatischen Besonderheiten des irischen Klimas seine extreme Variabilität, die milden Temperaturen, häufige Niederschläge und anhaltenden Nebel. Das ...

Read More »

Irland: Klippen, saftige Wiesen und Natur

Irland oder Republik Irland ist eine parlamentarische Republik und Mitglied der Europäischen Union. Der größte Teil der gleichnamigen Insel stellt die Republik Irland dar. Nur der nordöstliche Abschnitt, das sog. Northern Ireland, ist Teil des Vereinigten Königreichs. Die Republik Irland ...

Read More »

Grönland Klima: Wann nach Grönland reisen

Grönland besitzt ein arktisches Klima. Die enorme Größe der Insel führt zu klimatischen Unterschieden. In Grönland die plötzlichen Veränderungen des Klimas sind häufige Vorkommen und während einer Reise ist für alle Arten von Wetter vorbereitet sein. Niederschlag in Grönland sind ...

Read More »

Grönland: die größte Insel der Welt, eine riesige Eis-Insel

Grönland (Grønland; Kalaallit Nunaat) ist eine riesige Eis-Insel, die überwiegend nördlich des Polarkreises zwischen 83° und 59° nördlicher Breite liegt. Diese Insel ist die größte der Welt mit einer Fläche von mehr als zwei Millionen Quadratkilometern. Die Insel befindet sich ...

Read More »

Griechenland Klima: Wann nach Griechenland reisen

Griechenland befindet sich im östlichen Mittelmeer, und dank seiner Lage hat das klassische mediterrane Klima, durch heiße und sehr trockene Sommer und milde, regnerische Winter. Die Temperaturen im Sommer sind durch die ständige Blasen des “metelmi” Der Wind der griechischen ...

Read More »

Griechenland: alten Kulturen und Hunderten von Inseln

Griechenland (Hellenike Demokratía) ist eine parlamentarisch-demokratische Republik im südlichen Europa, das den südlichen Teil der Balkanhalbinsel, die Inseln im Ionischen Meer, Euböa, die Kykladen, die Sporaden in der Ägäis, Kreta, den Dodekanes und Rhodos zwischen der Ägäis und dem Mittelmeer ...

Read More »

Fürstentum Monaco: einer der kleinsten Staaten der Welt

Das Fürstentum Monaco (Principauté de Monaco) ist ein kleines europäisches Land. Seine Bedeutung unter den souveränen Staaten ist größer als man von der Fläche her vermuten könnte. Nur der Staat der Vatikanstadt ist flächenmäßig kleiner. Das Fürstentum liegt entlang der ...

Read More »

Finnland Klima: Wann nach Finnland reisen

Finnland zählt zu den nördlichsten Ländern Europas, aber ist das Klima, trotzt seiner geographischen Lage, relativ mild. Das Wetter ist mäßig und kalt, mit starken Temperaturschwankungen, von kalten trockenen Wintern und heißen Sommern gekennzeichnet. Die Niederschläge sind nicht sehr reichlich, ...

Read More »

Finnland: ausgedehnte Wälder und eine Vielzahl von Seen

Finnland (Suomen Tasavalta, Republiken Finland) liegt in Nordeuropa und ist als Einheitsstaat eine parlamentarische Republik. Es bildet den östlichen Teil Skandinaviens. Die angrenzenden Länder sind im Norden Norwegen, im Nordwesten Schweden und im Osten sowie Südosten Rußland. Im Westen und ...

Read More »

Färöer-Inseln Klima: Wann nach Färöer-Inseln reisen

Die Färöer haben eine hauptsächlich ozeanische Klima mit kühlen Sommern und milden Wintern, die Tage sind in der Regel trübe, auch Nebel sind häufig und die Winde sind oft sehr stark. Die Inseln sind in der Regel trübe, nass, windig, ...

Read More »

Färöer-Inseln: eine Inselgruppe im Nordatlantik

Die Färöer (Føroyar) oder die Färöer-Inseln sind eine Inselgruppe im Nordatlantik zwischen Großbritannien, Island und Norwegen. Der Archipel besteht aus 18 Inseln, die alle nahe beieinander liegen. Die größte Insel ist Streymoy mit 373 km² in der Mitte des Archipels. ...

Read More »

Estland Klima: Wann nach Estland reisen

Das Klima in Estland ist gemäßigt kontinental, die Anwesenheit der Ostsee verursacht Temperaturunterschiede zwischen den Küstenregionen des Landes und denen der Innenraum, weshalb in den Küstengebieten und auf den Inseln ist, ist das Klima milder als im Landesinneren. Aufgrund dieser ...

Read More »

Estland: Das nördlichste der baltischen Länder

Estland (Eesti Vabariik) ist eine parlamentarische Republik, die im Osten an Rußland grenzt, im Süden an Lettland, im Norden und Westen an die Ostsee. Estland ist Mitglied der Europäischen Union. Unter den bedeutendsten Städten sind die Hauptstadt Tallinn, Tartu, Narva, ...

Read More »

Deutschland Klima: Wann nach Deutschland reisen

Deutschland ist ein Land meist flach, wegen der Knappheit der Berge, das deutsche Klima unter dem Einfluss des Atlantischen Ozeans ist, bedeutet dies, dass die wichtigsten klimatischen Temperaturen mit geringen jahreszeitlichen Unterschiede und Niederschlägen in jeder Periode des Jahres sind. ...

Read More »

Deutschland: von Berlin nach Bayern, dem Schwarzwald an die Ostsee

Deutschland (Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat mit 16 Ländern; davon sind drei Stadtstaaten: Berlin, Hamburg und Bremen. Nach dem zweiten Weltkrieg und der darauffolgenden Teilung in zwei Staaten wurde Deutschland am 3. Oktober 1990 wiedervereinigt. Deutschland gehört zur Europäischen Union. ...

Read More »

Dänemark Klima: Wann nach Dänemark reisen

Dänemark ist gekennzeichnet von einem Typ von kontinentales Klima, kalt im Winter und mäßig im Sommer, den Beeinflussungen der atlantischen Luftmassen ausgesetzt. Die atlantischen Winde wehen häufig, aber der Einfluss des Meeres mildert die Temperaturen, die Luftfeuchtigkeit ist hoch, und ...

Read More »

Dänemark: in der Vergangenheit, der wichtigste Staat in Nordeuropa

Dänemark (Kongeriget Danmark) ist eine konstitutionelle parlamentarische Monarchie. Das Land ist in 15 administrative Grafschaften eingeteilt (mit Ausnahme der zwei Städte Kopenhagen und Frederiksborg, die in 5 Distrikte unterteilt sind). Das Staat besteht aus der Halbinsel Jütland und aus mehreren ...

Read More »

Bulgarien Klima: Wann nach Bulgarien reisen

Das bulgarisches Klima ist kontinental, Winter sind streng und die Temperatur kann für viele Wochen zwischen Dezember und Januar unter Null bleiben, mit einem Tiefstwert von -10°C/-15°C, weil die Sommer sind heiß, und klettert die Temperatur oft auf 30°C. Diese ...

Read More »

Bulgarien: Bergen, Seen, Meer, mittelalterlichen Dörfern und römischen Ruinen

Bulgarien (Republika Balgarija) ist eine parlamentarische Republik in Südosteuropa. Sie grenzt im Norden an Rumänien, im Süden an Griechenland und die Türkei, im Westen an Serbien und Mazedonien und im Osten an das Schwarze Meer. Bulgarien ist seit 2007 Mitglied ...

Read More »

Bosnien und Herzegowina Klima: Wann nach Bosnien und Herzegowina reisen

Das Klima in Bosnien ist mittelländisch, mit Mittelmeer Einflüssen in den Gebieten entlang der Küste. Das Klima ist von warmen Sommern und kalten und schneereichen Wintern gekennzeichnet. Die jährliche Temperaturschwankungen sind hohe, mit reichlichen Niederschlägen während des ganzen Jahres verbreitet, ...

Read More »

Bosnien und Herzegowina: Schönheit in Gestalt von Natur, Kultur und Religion

Bosnien und Herzegowina (Bosna i Hercegovina) ist ein Staat, der bei der Auflösung Jugoslawiens Mitte der 1990er Jahre entstanden ist. Er besteht aus 3 Gebietseineinheiten: der Republika Srpska (Serbische Republik), der Föderation Bosnien und Herzegowina und dem Brčko-Distrikt. Die Hauptstadt ...

Read More »

Belgien Klima: Wann nach Belgien reisen

Belgien hat ein mittelländisches Seeklima, stark von den Luftmassen des Atlantikozeans beeinflusst. Die schnelle und häufige Wechsel von verschiedenen Luftmassen verursachen eine beträchtliche Unbeständigkeit des Wetters. Das Klima ist mild und nass in der Region entlang der Küste, mit seltenen ...

Read More »

Belgien: Brüssel und die historischen Städte von Flandern und Wallonien

Belgien (Koninkrijk België/Royaume de Belgique/Königreich Belgien) ist ein Föderaler Staat und eine parlamentarische-konstitutionelle Monarchie, die aus 3 Regionen besteht (Brüssel-Hauptstadt, Flandern und Wallonien) und 3 Gemeinschaften: die Französische, Flämische und Deutschsprachige Gemeinschaft. Alle besitzen ihre eigenen repräsentativen und exekutiven Organe. ...

Read More »

Andorra Klima. Wann nach Andorra reisen

Andorra besitzt ein Bergklima mit mediterranen Einflüssen. Der Winter bringt niedrige Temperaturen hervor, während im Sommer Temperaturen mild sind. Die Temperaturen unterziehen große Unterschiede, je nach Höhenlage und Ausrichtung der Berghänge. Andorra hat einen hohen Anteil an sonnigen Tagen, ist ...

Read More »

Andorra: eine alte Fürstentum in den Pyrenäen

Andorra (Principat d’Andorra-Principauté d’Andorre) ist ein kleines Fürstentum in den Pyrenäen. Die Souveränität wird gemeinsam vom Bischof von Urgel (Spanien) und Frankreich ausgeübt. Das kleine Fürstentum hatte dank seiner geografischen Lage lange Zeit seine Isolation bewahren können. Das Fürstentum Andorra ...

Read More »

Albanien Klima: Wann nach Albanien reisen

In Albanien herrscht ein mittelländisches Klima entlang der Küste, mit heißen und trockenen Sommern und milden regnerischen Wintern. In inneren Bergregionen ist das Klima kontinental, weil auf den höchsten Bergen herrscht ein Gerbirgsklima, wo die Niederschläge sind reichlicher. Entlang der ...

Read More »

Albanien: eine Nation mit einem robust und bergigen Gebiet

Albanien (Republika e Shqipèrisè) ist eine parlamentarische Republik des südwestlichen Balkans. Die Hauptstadt ist Tirana. Die wichtigsten Städte außer der Hauptstadt sind: Scutari, Durazzo, Valona, Elbasan und Argirocastro. Albanien grenzt im Norden an Montenegro, im Nordosten an Mazedonien, an Griechenland ...

Read More »

Turks- und Caicos-Inseln Klima: Wann nach den Turks- und Caicos-Inseln reisen

Die Inselgruppe der Turks-und Caicos -Inseln, hat ein tropisches Klima, das durch Passatwinde des Nordostens, mit stabilen Temperaturen während des ganzen Jahres und mit zwei klimatischen Jahreszeiten , die sich voneinander unterscheiden Niederschlag in angelassen. Die Temperaturen unterliegen nur kleine ...

Read More »
banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: