Die Dominikanische Republik: Orte mit Kolonialarchitektur und zahlreiche Strände

Die Dominikanische Republik, auch bekannt als Santo Domingo (República Dominicana), ist eine Präsidialrepublik, die den östlichen Teil der Insel Hispaniola einnimmt. Dabei ist Hispaniola nach Kuba mit 76.480 km² die größte Insel der Antillen. Im Westen grenzt sie an Haiti ...

Read More »

Das Klima Dominicas: Wann dorthin reisen?

Das Klima der Insel Dominica ist tropisch-heiß und feucht mit Temperaturen das ganze Jahr über zwischen 23 °C und 30°C im Sommer und 21°C bis 28°C im Winter. Das Klima der Insel ist regenreich aufgrund der Gebirgsformation. Das feuchtheiße Klima ...

Read More »

Dominica: Eine von Regenwald bedeckte vulkanische Insel

Die Insel Domenica (Commonwealth of Dominica) ist eine parlamentarische Republik und Mitglied des Britischen Commonwealth und in den Kleinen Antillen zwischen Guadaloupe und Martinique gelegen. Hauptstadt und wichtigster Hafen der Insel ist Roseau an der Südwestküste. Die Insel Dominica ist die ...

Read More »

Das Klima von Costa Rica: Wann dorthin reisen?

Das Klima Costa Ricas ist tropisch und subtropisch. Es ändert sich aufgrund der Höhe; nämlich in den Regionen des Plateaus zwischen 600 und 1.600 m, wo die größten Orte konzentriert sind. Hier ist das Klima das ganze Jahr über gemäßigt ...

Read More »

Costa Rica: Naturparks, Vulkane und Wälder

Costa Rica (República de Costa Rica) ist eine Präsidialrepublik in Mittelamerika. Das Land wird im Südwesten vom Pazifischen Ozean und im Nordosten vom Karibischen Meer umspült und grenzt im Nordwesten an Nicaragua und im Südosten an Panama. Die Küsten erstrecken ...

Read More »

Das Klima der Britischen Jungferninseln: Wann dorthin reisen?

Der Archipel der Britischen Jungferninseln zeichnet sich durch ein feuchtheißes, tropisches Klima aus, das dank der ständigen Winde des Nordostpassats das ganze Jahr über angenehme Temperaturen aufweist. Die Temperaturen schwanken im Januar zwischen 20°C und 26°C, während sie im August ...

Read More »

Britische Jungferninseln: Grüne Hügel, Meer und Strände

Die Britischen Jungferninseln sind ein Überseegebiet des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland. Dieses britische Territorium gehört zu den Kleinen Antillen in der Karibik zwischen Porto Rico und der Anegada-Passage. Die Britischen Jungferninseln sind Teil des Archipels der Jungferninseln, der ...

Read More »

Das Klima von Belize: Wann dorthin reisen?

Belize hat ein subtropisches Klima mit zwei gut ausgeprägten Jahreszeiten: Der trockenen von Januar bis Mai und einer kürzeren Trockenzeit im August/September und der feuchten im Juni/Juli und im Oktober/November. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über nahezu gleichbleibend, während ...

Read More »

Belize: Tropische Wälder, Maya-Ruinen und Korallenriffe

Belize ist eine konstitutionelle Monarchie im Commonwealth of Nations. Diese Region Mittelamerikas war in den vergangenen Jahrhunderten die britische Kolonie Britisch-Honduras. Das Land liegt in Mittelamerika und grenzt im Norden an Mexiko, im Westen und Süden an Guatemala und im ...

Read More »

Das Klima von Barbados: Wann dorthin reisen?

Das Klima auf Barbados ist ein angenehmes Klima mit Temperaturen, die in jedem Monat des Jahres sich zwischen 22°C und 31°C bewegen. Die Temperaturen werden auch durch das ständige Wehen des Nordostpassats aufgefrischt, die die tropische Temperatur mildern. Es gibt ...

Read More »

Barbados: Die britischste Karibikinsel

Die 431 km² große Insel Barbados ist eine konstitutionelle Monarchie, die zum Commonwealth of Nations gehört. Der Staat besteht aus einer einzigen Insel östlich von Saint Vincent im Archipel der Inseln über dem Winde der Kleinen Antillen. Die Hauptstadt ist ...

Read More »

Das Klima der Bahamas: Wann sollte man dorthin reisen?

Die Bahamas besitzen aufgrund des mildernden Einflusses der Passatwinde ein angenehmes, subtropisches Klima. Die Temperaturen zeigen kleine Schwankungen im Laufe des Jahres mit Tiefsttemperaturen zwischen 18°C und 24°C und Höchsttemperaturen zwischen 25°C und 32°C. Das Klima der Bahamas wird durch ...

Read More »

Die Bahamas: Strände, Sonne und Meer

Die Bahamas (Commonwealth of the Bahamas) sind eine konstitutionelle Monarchie und Mitglied des britischen Commonwealth of Nations. Der Archipel liegt im Westatlantik südöstlich von Florida, nordöstlich von Kuba und nördlich der Turks- und Caicosinseln. EIN ARCHIPEL VON 700 INSELN Die ...

Read More »

Das Klima Arubas: Wann dorthin reisen?

Aruba ist eine Insel, die durch ein trockenes, tropisches Klima mit einer Jahrestemperatur von 28°C gekennzeichnet ist. Bei geringen Schwankungen im Laufe des Jahres werden die Temperaturen auch durch das ständige Wehen der Passatwinde gemildert. Januar und Februar, die kältesten ...

Read More »

Aruba: Wunderschöne Strände der Karibik

Aruba ist eine Insel in der Karibik nördlich der venezolanischen Halbinsel Paraguaná. Sie ist die westlichste der ABC-Inseln der Kleinen Antillen. Die Insel, die früher Teil der Niederländischen Antillen war, ist heute ein autonomes Land des Königreichs der Niederlande. Die ...

Read More »

Das Klima von Antigua und Barbuda: Wann nach dort reisen?

Antigua und Barbuda haben das ganze Jahr über ein angenehmes Klima mit Höchsttemperaturen im August um 31°C und Mindesttemperaturen um 25°C, während im Januar die Höchsttemperaturen um 28°C und die Mindesttemperaturen um 22° C schwanken. Die Jahrestemperatur liegt bei 27°C. ...

Read More »

Antigua und Barbuda: Strände und Segelboote

Antigua und Barbuda sind eine konstititionelle Monarchie, die Mitglied im Britischen Commonwealth sind. Der Staat besteht aus drei Inseln zwischen Guadeloupe, Montserrat und Saint Kitts und Nevis in der nördlichen Gruppe der Inseln unter dem Winde der Kleinen Antillen. Der ...

Read More »

Das Klima von Anguilla: Wann dorthin reisen?

Die Insel Anguilla hat ein feucht-tropisches Klima, auch wenn es für karibische Verhältnisse eher trocken ist. Die Temperaturen, die im Laufe des Jahres nur geringfügigen Schwankungen unterliegen, werden durch die ständigen Passatwinde aus Nordosten gemildert. Die Höchsttemperaturen der Insel variieren ...

Read More »

Anguilla: Die schönsten Strände der Karibik

In der Karibik mit Kindern die Insel Anguilla. Meads Bay, Anguilla. Autor und Copyright Marco Ramerini.

Anguilla Island ist eine britische Außenbesitzung der Kleinen Antillen in der Karibik nördlich der Insel Saint Martin. Der Inselbesitzung Anguilla wird von der Hauptinsel Anguilla mit 91 km², der Insel Sombrero mit 0,38 km² und weiteren kleinen Inseln gebildet. Anguilla ...

Read More »

Das Klima der US-amerikanischen Jungferninseln: Wann dorthin reisen?

Das Klima der US-amerikanischen Jungferninseln ist tropisch und feucht-heiß, aber dank des ständigen Wehens des Nordostpassats sind die Temperaturen das ganze Jahr über angenehm. Die Teperaturen schwanken im Laufe des Jahres kaum, und die Temperaturen liegen im Januar zwischen 22°C ...

Read More »

Die US-amerikanischen Jungferninseln: Eine ehemalige dänische Kolonie

Der Archipel der Jungferninseln der Vereinigten Staaten von Amerika ist ein Außengebiet der Vereinigten Staaten von Amerika. Bis 1917 waren diese Inseln im Besitz Dänemarks. In jenem Jahr wurden sie von den Vereinigten Staaten gekauft. Der Archipel gehört zu den ...

Read More »

Das Klima Venezuelas: Wann dorthin fahren?

Das Klima Venezuelas ist aufgrund der Höhenlage unterschiedlich. Das Territorium Venezuelas besitzt verschiedene Klimazonen: Von der tropischen Zone bis zum Klima mit alpinem Charakter. Die Feuchtigkeit stellt neben der Höhe ein wichtiger Faktor dar. Die Zone unter 800 m ist ...

Read More »

Venezuela: Die Anden, Wasserfälle, Llanos und Strände

Die Präsidialrepublik Venezuela (República de Venezuela) ist ein Bundesstaat im nördlichen Teil Südamerikas und damit nördlich des Äquators gelegen. Sie wird im Norden vom Karibischen Meer begrenzt und grenzt im Westen an Kolumbien, im Süden an Brasilien und im Osten ...

Read More »

Das Klima Uruguays: Wann dorthin reisen?

Das Klima Uruguays besitzt einen gemäßigt-ozeanischen Charakter mit Temperaturen im Juli zwischen 15°C und 7°C und im Januar zwischen 28°C und 18°C. Die Regenfälle sind über das ganze Jahr verteilt, wobei die jährliche Niederschlagsmenge. 1.000 mm beträgt. Uruguay ist aufgrund ...

Read More »

Uruguay: Gauchos, Badeorte und Strände

Uruguay (República Oriental del Uruguay) ist eine Präsidialrepublik im südlichen Teil Südamerikas. Sie grenzt im Norden und Nordosten an Brasilien und im Westen an Argentinien und ragt im Süden an den Rio de la Plata und im Osten an den Atlantik. ...

Read More »

Das Klima Surinams: Wann dorthin reisen?

Das Klima von Surinam ist äquatorial-warm und stabil das ganze Jahr über. Die Luftfeuchtigkeit ist hoch, die Höchsttemperatur bewegt sich um 29°C/33°C und die Mindesttemperatur um 22°C/23°C das ganze Jahr über. Die Küste von Surinam hat zwei relativ trockene Jahreszeiten ...

Read More »

Surinam: Eine Vielzahl von ethnischen Gruppen und Regenwald

Surinam (Republik van Suriname) ist eine Republik im nördlichen Teil Südamerikas eben nördlich des Äquators. Sie wird im Norden vom Atlantik begrenzt, grenzt im Westen an Guyana, im Süden an Brasilien und im Osten an Französisch-Guyana. Die Hauptstadt Paramaribo liegt ...

Read More »

Das Klima Südgeorgiens und der Südlichen Sandwich-Inseln: Wann dorthin fahren?

Das Klima von Südgeorgien gilt als ein kaltes und raues, das nach der anerkannten Klassifizierung als polares Klima gilt. Südgeorgien hat ein kaltes und windiges Klima und oft einen bewölkten Himmel bei geringen Schwankungen während der einzelnen Jahreszeiten. Die nach ...

Read More »

Südgeorgien und die Südlichen Sandwich-Inseln

Südgeorgien und die Südlichen Sandwichinseln (South Georgia and the South Sandwich Islands) sind ein britisches Überseegebiet im Südatlantik. Die Insel Südgeorgien liegt ungefähr 1400 km südöstlich von den Falkland-Inseln und nördlich von der Antarktis auf Position 54°-55° S, 36°-38°W. SÜDGEORGIEN ...

Read More »

Das Klima Perus: Wann dorthin reisen?

Perus Nord-Süd-Ausdehnung und die unterschiedlichen Höhenverhältnisse führen zu einem vielseitigen Klima. Es wird stark von der Andengebirgskette und dem kalten Humboldt-Strom an der Küste beeinflußt. Es werden 3 Klimazonen unterschieden: Die Küstenzone mit einem subtropischen, trockenen Klima, wo die Niederschläge ...

Read More »