Alanya: Ein Badeort zwischen Befestigungsanlagen und Stränden

Alanya ist einer der beliebtesten Ferienorte an der südtürkischen Küste. Das Hotel liegt am Golf von Antalya in einer angenehmen Lage, umgeben von der Taurus-Gebirgskette, die hier über 2.500 m hoch ist. Die Stadt liegt 135 km von Antalya entfernt. ...

Read More »

Das Klima von Antalya: Wann dorthin reisen?

Das Klima in Antalya besitzt schwüle und trockene Sommet, während die anderen Monate des Jahres milde Temperaturen haben und regnerisch sind. Im Durchschnitt regnet es fast 300 Tage im Jahr nicht. Die regenreichsten Monate Dezember bis Februar. Durchschnittlich fallen mehr ...

Read More »

Antalya: Eines der beliebtesten Reiseziele der Türkei

Antalya, eine Stadt mit 600.000 Einwohnern, ist eine der bekanntesten Ferienorte an der türkischen Südküste. Die Stadt liegt am Mittelmeer in einer herrlichen Lage, umgeben von der Bergkette des Taurus, die hier über 3.000 m hoch ist. Die Stadt wurde ...

Read More »

Mit welchen Verkehrsmitteln komme ich in die Türkei?

FLÜGE UND FLUGHÄFEN Das Flugzeug ist die beste und schnellste Möglichkeit die Türkei zu erreichen. Die wichtigsten Flughäfen in der Türkei sind Ankara-Esenboga (ESB) und Istanbul-Atatürk (IST). Letzterer ist der neue Flughafen der Stadt am Schwarzen Meer. Andere wichtige Flughäfen ...

Read More »

Türkei: Telefone, Stecker und Steckdosen, Dokumente

TÜRKEI: DOKUMENTE Für die Einreise in die Türkei muß der Staatsbürger aus der Europäischen Union (EU) entweder einen Reisepaß oder einen Personalausweis vorlegen, der für Reisen ins Ausland gültig ist. Kinder und Jugendliche müssen einen eigenen Reisepaß oder Personalausweis haben. ...

Read More »

Der Naqsh-e jahàn-Platz in Isfahan, Iran

Naqsh-e jahān Platz, Isfahan, Iran. Autor und Copyright Marco Ramerini,

Naqsh-e jahàn (Meidān Naqsh-e jahān) ist heute auch als Imam-Platz (Meidān-e Emām) bekannt und war früher als Schah-Platz (Meidān-e Shāh) der schönste Platz in Isfahan/Iran. Sein ursprünglicher Name “Meidān Naqsh-e jahān” bedeutet “Platz des Weltbildes” und repräsentiert das Symbol der ...

Read More »

David Garedscha: Ein großer Klosterkomplex Georgiens

Davit Gareja Kloster, Georgien. Autor und Copyright Marco Ramerini.

Das Kloster liegt im Südosten Georgiens an der Grenze Georgiens zu Aserbaidschan. Das orthodoxe Kloster David Garedscha ist eine faszinierende historische Stätte, die aus einem teilweise aus Stein erbauten Kloster (Lavra-Kloster) und teilweise aus in den Fels gehauenen Höhlen (Udabno-Kloster) ...

Read More »

Sighnaghi und das Bodbe-Kloster in Georgien

Bodbe-Klosters, Sighnaghi, Georgien. Autor und Copyright Marco Ramerini

Am östlichen Ende Georgiens nahe der Grenze zu Aserbaidschan liegt die schöne Stadt Sighnaghi. Sie liegt auf einem Hügel 800 m über dem Meeresspiegel im Zentrum der Weinbaugebietes Kachetien. Von der Stadt aus haben Sie einen herrlichen Blick auf das ...

Read More »

Die Alaverdi-Kathedrale: Georgiens spirituelles Zentrum

Alaverdi Kathedrale, Georgien. Autor und Copyright Marco Ramerini,

In der östlichen Region Georgiens, bekannt als Kachetien, gibt es eine prächtige alte orthodoxe Kathedrale: Die Alaverdi-Kathedrale. Diese wunderschöne Steinstruktur erhebt sich entlang des Tals des Alazani-Flusses, entlang des nördlichen Ufers eines seiner Nebenflüsse, des Khodasheniskhevi-Flusses. Tiflis, die Hauptstadt Georgiens, ...

Read More »

Die Dörfer Tuschetiens in Georgien: Omalo, Dartlo und Schenacho

Omalo, Tusheti, Georgien. Autor und Copyright Marco Ramerini

Die Schönheit Tuschetiens, eines der unberührten Regionen des Großen Kaukasus an der Grenze zur Russischen Föderation, ist auf ihre Isolation zurückzuführen, die es schwierig macht, sie zu erreichen. Die einzige Landstraße, die diese Region erreicht, ist nur in den Sommermonaten ...

Read More »

Tuschetien, Georgien: Turmhäuser, Berge, Schluchten und grasbewachsene Hügel

Tusheti, Georgien. Autor und Copyright Marco Ramerini

Tuscheti, auf Deutsch unter dem Namen Tuschetien bekannt, ist eine Bergregion im Nordosten Georgiens. Dieses Gebiet gehört zu den isoliertesten des Landes. Tuschetien liegt in den Bergen des Großen Kaukasus und grenzt an die russischen Republiken Tschetschenien im Norden und ...

Read More »

Reise in Georgien: Im Herzen des Großen Kaukasus

Die Dörfer Tuschetiens. Omalo, Tusheti, Georgien. Autor und Copyright Marco Ramerini

Georgien ist ein flächenkleines Land, für das meistens 8-10-tägige Reisen angeboten werden. In so kurzer Zeit ist es jedoch nicht möglich, mehrere Gebiete des Landes zu besuchen, so daß meine Wahl auf eine vollständigere Reiseroute von zwei Wochen fiel. Selbst ...

Read More »

Incheon: Der Songdo Central Park, der G-Tower und der Singi Market

Singi (Shingi) Market, Incheon, South Korea. Author and Copyright Marco Ramerini., ..

Wir hatten einen Flugschein mit Transit im Flughafen Seoul-Incheon in Südkorea gekauft. Unsere Transitzeit betrug einige Stunden. Deshalb wollten wir diese Stunden nutzen, um ein bißchen von Südkorea zu sehen. Beim Studieren des Internets entdeckten wir die Möglichkeit an einer ...

Read More »

Kostenlose Touren für Transitpassagiere des Flughafens Seoul-Incheon in Südkorea

Free Transit Tour

Befinden Sie sich auf dem Seoul-Incheon-Flughafen in Südkorea und haben Sie ein paar Stunden Zeit zwischen Ihren Flügen? Warum dann nicht einen kostenlosen Service nutzen, den der Flughafen seinen Passagieren zur Verfügung stellt? Sie sollten wissen, daß der effiziente und ...

Read More »

Der Flughafen Seoul-Incheon: Einer der weltbesten Flughäfen

Seoul Incheon Airport, South Korea. Author and Copyright Marco Ramerini

Südkoreas größter Verkehrsflughafen ist der Flughafen Seoul. Dessen offizieller Name ist Incheon International Airport, der auch als Seoul-Incheon International Airport bekannt ist. Dieser hochmoderne Flughafen befindet sich auf einer Insel an der Westküste Südkoreas auf dem Territorium der Satellitenstadt Incheon ...

Read More »

Ko Samui: Der Ang Thong-Meeresnationalpark

Der Ang Thong-Meeresnationalpark liegt im Südosten Thailands und besteht aus 42 Kalksteineilanden. Sie liegen westlich der Insel Ko Samui. Der Park erstreckt sich über eine Fläche von 102 km². Die Hauptinseln, die einen Teil des Parks bilden, sind Phaluai, Mae ...

Read More »

Das Klima auf Ko Samui: Wann dorthin reisen?

Ko Samui ist eine Insel im Golf von Siam im südöstlichen Teil von Thailand etwa 9 Grad nördlich des Äquators. In Ko Samui herrscht tropisches Monsunklima. Es ist gekennzeichnet durch stabile Temperaturen zu allen Jahreszeiten mit Schwankungen von einigen Grad ...

Read More »

Ko Samui: Eine tropische Insel im Golf von Thailand

Die Insel Ko Samui mit 228 km² liegt an der Ostküste Thailands 500 Kilometer südlich von Bangkok. Dies ist die größte Insel des Landes nach Phuket. Ko Samui ist von 60 Eilanden umgeben, die einen Archipel bilden. Viele dieser Eilande ...

Read More »

Das Klima der Phi Phi-Inseln: Wann sollte man dorthin reisen?

Die Inseln des Phi Phi-Archipels liegen im Süden Thailands etwa 7 Grad nördlich des Äquators, weshalb sie unter Monsunbedingungen ein feucht-heißes, tropisches Klima haben. Das Klima der Phi Phi-Inseln hat eine Regenzeit, die im Mai beginnt und bis Oktober dauert. ...

Read More »

Die Phi Phi-Inseln: Kalksteinfelsen und Strände

Der kleine Archipel von Phi Phi liegt etwa 50 km südöstlich der Insel Phuket. Diese kleinen Inseln liegen vor der Bucht von Krabi an der Westküste Südthailands. Der Archipel besteht aus insgesamt sechs Kalksteininseln, darunter zwei Hauptinseln und vier Eilanden. ...

Read More »

Das Klima Phukets: Wann dorthin fliegen?

Die Insel Phuket hat ein feucht-tropisches Monsunklima mit konstanten Temperaturen während des ganzen Jahres, Kennzeichnend sind die Luftfeuchtigkeit, die Hitze und die starken Regenfälle. Die beiden Jahreszeiten werden durch den Monsun geprägt. Aufgrund der Äquatornähe sind die Temperaturen zu jeder ...

Read More »

Die Attraktionen von Phuket: Was gibt es dort zu sehen?

Die Insel Phuket hat sich in den letzten Jahrzehnten zu einem der wichtigsten Touristenziel Thailands entwickelt. An der Spitze von Phukets Touristenattraktionen stehen die Strände, das tropische Klima und das reiche und intensive Nachtleben. Das wichtigste touristische Zentrum der Insel ...

Read More »

Phuket: Meer, Strände und Vergnügen

Die Insel Phuket mit 543 km² ist die größte Insel Thailands und eines der wichtigsten Touristenziele in Thailand. Diese tropische Insel liegt in der Andamanensee, nicht weit von der Südwestküste des Landes entfernt. Zwei Brücken verbinden die Insel mit dem ...

Read More »

Das Klima in Jakarta: Wann dorthin reisen?

Das Klima von Jakarta – eine Stadt, die sich einige Grad südlich des Äquators befindet – ist ein tropisches Monsunklima mit zwei Jahreszeiten, die sich je nach Regenmenge unterscheiden. Die Stadt hat das ganze Jahr über konstante Temperaturen. Bei den ...

Read More »

Jakarta: Das frühere Batavia, die Hauptstadt von Niederländisch-Indien

Jakarta, die ehemalige Stadt Batavia, Hauptstadt von Niederländisch-Ostindien, wurde 1619 von J. P. Coen gegründet. Diese Stadt war von der Gründung an eines der wichtigsten Handelszentren in Fernost. Batavia (heute: Jakarta) war von Anfang an der asiatische Hauptsitz der Niederländischen ...

Read More »

Borobudur und Prambanan: Die schönsten Tempel auf Java

Ein paar Kilometer voneinander entfernt im Zentrum der Insel Java befinden sich zwei der wichtigsten hinduistischen und buddhistischen Tempel Südostasiens: Der buddhistische Tempel von Borobudur und der hinduistische Tempel von Prambanan. DER TEMPEL VON BOROBUDUR Der Borobudur-Tempel befindet sich im ...

Read More »

Das Klima Javas: Wann dorthin reisen?

Die Insel Java hat ein feucht-heißes Äquatorialklima mit ganzjährig stabilen Temperaturen. Zwischen November und Mai ist der Regen intensiver. Die regenreichsten Monate sind Januar und Februar, während die Trockenzeit im Juni beginnt und im Oktober endet. Der größte Teil der ...

Read More »

Java: Die Insel der Reisterrassen und Vulkane

Die Insel Java ist mit 132.000 km² die wichtigste Insel Indonesiens und stellt das kulturelle, wirtschaftliche und politische Zentrum des Landes dar. Hier leben mehr als 60% der indonesischen Bevölkerung. Es gibt große Städte wie die Hauptstadt Jakarta, den Hafen ...

Read More »

Das Klima von Lombok: Wann dorthin reisen?

Das Klima der Insel Lombok hat ein feucht-heißes,  tropisches Klima, das dem der Nachbarinsel Bali sehr ähnlich ist. Die Temperaturen sind das ganze Jahr über gleichbleibend. Es gibt zwei Jahreszeiten: Eine Regenzeit zwischen November und März und eine Trockenzeit zwischen April ...

Read More »

Lombok: Strände, Traditionen und Vulkane

Die Insel Lombok liegt in Indonesien zwischen den Inseln Bali und Sumbabwa und ist Teil des Archipels der Kleinen Sunda-Inseln. Die größte Stadt der Insel ist Mataram, die sich im Westteil der Insel befindet. Lombok wird von zwei parallelen Gebirgsketten ...

Read More »