San Francisco: Die schönste Stadt der Vereinigten Staaten von Amerika

San Francisco ist wahrscheinlich die schönste Stadt der Vereinigten Staaten von Amerika. Sie liegt in Kalifornien auf einer Halbinsel am Eingang zur gleichnamigen großen Bucht am Pazifischen Ozean. Die Stadt ist von modernen Wolkenkratzern, die von zahlreichen Gebäuden im viktorianischen ...

Read More »

Das Klima von Los Angeles: Wann dorthin reisen?

Los Angeles besitzt ein mildes Klima, ähnlich dem mediterranen, wobei es eher einem trockenen mit Winterregen und langen, trockenen Sommern entspricht. Die Sommertemperaturen werden durch die Nähe zum Pazifischen Ozean gemildert. Die geringen Regenfälle konzentrieren sich aif die Monate November ...

Read More »

Los Angeles mit Hollywood, Beverly Hills und Rodeo Drive

Die Stadt Los Angeles liegt an der flachen Küste des Pazifischen Ozeans in Südkalifornien. Dieser gewaltige städtische Ballungsraum mit einer Bevölkerung von über 3.700.000 Einwohnern ist die größte Stadt Kaliforniens. Ihre Metropolregion hat mehr als 17 Millionen Einwohner. Dies macht ...

Read More »

Der Redwood-Nationalpark: Der Park der Sequoia-Riesenbäume

Der Redwood-Nationalpark (Redwood National Park) ist einer der Parks Kaliforniens, der für das Vorhandensein der Sequoia-Riesenbäume berühmt ist. Dieser Park befindet sich an der Nordküste Kaliforniens unweit der Kleinstädte Eureka und Crescent City. Er liegt dabei an die 520 km ...

Read More »

Die touristischen Attraktionen Kaliforniens: Was gibt es dort zu sehen?

Kalifornien, ein Bundesstaat, der klimatisch und von der Natur der Atmosphäre her den Ländern am Mittelmeer ähnelt, ist einer der schönsten US-amerikanischen Bundesstatten, der einen Besuch Wert ist. Die bekanntesten touristischen Attraktionen Kaliforniens sind die beiden Metropolen San Francisco und ...

Read More »

Das Klima Kalforniens: Wann dorthin reisen?

Kalifornien, von der Fläche her der drittgrößte Staat der Vereinigten Staaten von Amerika, weist mehrere Klimatypen auf, die vom Wüstenklima der trockenen südlichen Gebiete des Staates über das halbarktische der höchsten Berggegenden bis zum mediterranen Klima eines großen Teils des ...

Read More »

Das Monument Valley – Reise in den US-amerikanischen Nationalparks, zweiter Teil

<—– VON LAS VEGAS ZUM GRAND CANYON Tag: Nationalpark Grand Canyon – Meteoritenkrater – Nationalpark Versteinerter Wald – HolbrookMai, heiteres Wetter Wir stehen gegen 7 Uhr auf, und nach dem Frühstück starten wir gegen 8.30 Uhr zu unseren nächsten Zielen: ...

Read More »

Reise in den US-amerikanischen Nationalparks: Arizona und Utah, erster Teil

Die Reiseroute, die wir auf dieser Reise durch die US-amerikanischen Nationalparks eingeschlagen haben, war eine Rundfahrt. Wir sind von Las Vegas aufgebrochen und haben nacheinander die folgenden Attraktionen gesehen: Den Nationalpark (N.P.) Grand Canyon über den Hoover-Staudamm, den Meteoritenkrater, den ...

Read More »

Reiseroute in Arizona und Utah: Das Beste der US-amerikanischen Nationalparks

Die hier beschriebene Reiseroute ist die einer Rundreise, die in Las Vegas (Nevada) beginnt und endet. Sie ermöglicht den Besuch von einigen der schönsten Nationalparks von Arizona und Utah in der knapp bemessenen Zeit von 11 Tagen. Die Gesamtstrecke – ...

Read More »

Die Route 66: Der Verlauf der berühmtesten Straße Amerikas

Die Route 66 ist eine der berühmtesten, touristischen Strecken der Vereinigten Staaten Ametikas. Einige Abschnitte dieser mythischen Straße wurden zum National Scenic Byway erklärt. Die Straße ist für die Liebhaber der zweirad- und vierradangetriebenen Fahrzeuge eine Art Nationalmonument. Sie ist ...

Read More »

Das Klima des Chelly-Canyon: Wann dorthin fahren?

Das Nationalmonument des Chelly-Canyon befindet sich auf einer Hochebene zwischen 1.700 m und 2.100 m. Der Chelly-Canyon besitzt ein Halbwüsten-Klima mit strengen Wintern und zeitweisem Nebel. Das Frühjahr ist kühl und windig. Die Winter können manchmal Sandstürme zeitigen, die die ...

Read More »

Der Chelly-Canyon: Natur und Anasazi-Indianer

Das Nationalmonument Chelly-Canyon befindet sich im Nordosten Arizonas im Reservat der Navajos-Indianer. Der Parkeingang liegt bei der Kleinstadt Chinle. Das Gebiet um den Canyon ist eintönig, flach und wüstenhaft. Aber wenn man erst einmal am Canyon angekommen ist, zeigt die ...

Read More »

Der Nationalpark Saguaro: Der Park der Kakteen in Arizona

Der Nationalpark Saguaro befindet sich in Südost-Arizona. Der Park besitzt zwei Sektionen, die sich 20 Meilen (32 km) östlich beziehungsweise 15 Meilen (24 km) westlich der Stadt Tucson in Arizona befinden. Dieser Park erstreckt sich über eine Gesamtfläche von 370 ...

Read More »

Der Versteinerte Wald Arizonas (Petrified Forest)

Der Nationalpark Versteinerte Wald (Petrified Forest National Park), ein Park Arizonas, liegt im mittel-östlichen, wüstenartigen Teil des Staates an die 20 Meilen östlich der Kleinstadt Holbrook in der Nähe der Grenze zu New Mexico. Der Park erstreckt sich über ein ...

Read More »

Die touristischen Attraktionen des Chelly-Canyon: Was gibt es dort zu sehen?

Den Chelly-Canyon kann man mit dem eigenen Auto auf zwei Straßen besuchen: Auf dem North Drive und auf dem South Drive. Beide Strecken sind an die 35 Meilen lang. Diese Straßen verlaufen entlang der beiden Canyon und ermöglichen den Besuch ...

Read More »

Monument Valley: Der Wilde Westen ist hier …

Das Monument Valley ist eines der Symbole des US-amerikanischen Wilden Westens an der US 163. Diese Straße befindet sich an der Grenze von Arizona mit Utah und bildet einen Teil des Reservates der Navajo-Indianer. In der Sprache der Navajos bedeutet ...

Read More »

Die touristischen Attraktionen des Grand Canyon

Der Grand Canyon ist eine unaufhörliche Abfolge von touristischen Attraktionen. Die besten Lichtverhältnisse für einen Besuch des Canyons bieten die Morgenröte, der frühe Morgen oder der späte Nachmittag und der Sonnenuntergang. WAS GIBT ES AM SÜDRAND DES GRAND CANYON ZU ...

Read More »

Der Grand Canyon: Das Wunder von Arizona

Der Nationalpark Grand Canyon ist der meistbesuchte Nationalpark Arizonas und der zweitmeistbesuchte der gesamten Vereinigten Staaten. Dieser Park befindet sich im Nordwest-Arizona. Der Park erstreckt sich über eine Fläche von 4.931 Quadratkilometer und umfaßt den spektakulärsten Teil des Canyon, den ...

Read More »

Das Klima des Grand Canyon: Wann dorthin fahren?

Das Klima der Hochebene über dem Grand Canyon ist halbwüstenhaft und rauh bei bemerkenswerten thermischen Bewegungen, die zu einem markanten Unterschied zwischen Tag und Nacht führen. Die Temperaturen des North Rim – der Nordseite des Canyons – sind allgemein niedriger ...

Read More »

Tumacácori: Ruinen spanischer Missionsstationen in Arizona

Der Historische Nationalpark Tumacácori befindet sich im Hochtal des Flusses Santa Cruz im äußersten Süden des Staates Arizona. Der Park liegt nahe der Grenze zu Mexiko 18 Meilen nördlich der Stadt Nogales und 50 Meilen südlich von Tucson. Der Eingang ...

Read More »

Der Meteoritenkrater Arizonas

Der Meteoritenkrater ist ein riesiges Loch mitten in der trockenen Sandsteinebene der Wüste Arizonas. Der Krater, der sich durch den Aufprall eines Meteoriten gebildet hat, befindet sich nahe der Stadt Winslow. Der Krater, der einen Durchmesser von 1.250 m und ...

Read More »

Die Touristenattraktionen Arizonas: Was gibt es dort zu sehen?

Einen bemerkenswerten Aufschwung hat der Fremdenverkehr in Arizona durch das Vorhandensein von Orten mit beachtlichen landschaftlichen Reizen genommen. Aber in diesem Staat befinden sich auch zahlreiche Spuren alter indianischer Kulturen und spanischer Kolonialherrschaft. Unter den wichtigsten Touristenattraktionen Arizonas gibt es ...

Read More »

Das Klima Alaskas: Wann dorthin reisen?

Das Klima Alaskas ist vor allem ein solches subpolarer bzw. polarer Art. Deswegen sind die Winter kalt, neblig, lang und dunkel, während die Sommer kurz und relativ milde sind. Das Klima ist abhängig von der Breite und Länge im Gradnetz, ...

Read More »

Alaska, der äußerste Vorposten mit Gebirgen, Flüssen und Gletschern

Alaska (The Last Frontier) ist der größte unter den Staaten, aus denen die Vereinigten Staaten von Amerika bestehen und ist zugleich einer der am wenigsten bevölkerten. Räumlich getrennt vom Rest der Föderation befindet sich dieser Staat im Nordwesten des amerikanischen ...

Read More »

Eine Reise zur Osterinsel: Wie man sie durchführt und was man sieht

Ich habe fast eine Woche auf der Osterinsel verbracht. Die Insel ist einer der abgelegensten Orte der Welt. Eine Reise zur Osterinsel ist kein reines Vergnügen. Nehmen Sie eine geografische Karte zur Hand und stellen die Lage im Gradnetz fest. ...

Read More »

Das Bimssteinfeld der Puna in Argentinien

Pumice Stone Field, Puna, Argentina. Author and Copyright Marco Ramerini

Wenn Sie die Puna, das nördliche Plateau Argentiniens entlang der Anden, erkunden, begegnen Sie Landschaften, die von einem anderen Planeten zu stammen scheinen. Einer dieser einzigartigen Orte liegt etwa 40 km von der kleinen Siedlung El Peñón entfernt. Es ist ...

Read More »

Das Klima von Perth: Wann dorthin reisen?

Perth hat ein mildes, mediterranes Klima, das in vier Jahreszeiten unterteilt ist. Der Sommer zwischen Dezember und März ist heiß und trocken, der Winter zwischen Juni und September ist mild und regnerisch, und der Frühling und der Herbst sind mild ...

Read More »

Perth: Eine der lebenswertesten Städte Australiens

Perth, die Hauptstadt von Westaustralien, wurde 1829 am Ufer des Swan River nahe der Mündung in den Indischen Ozean gegründet. Der Ort war ursprünglich eine Strafkolonie und ein Militärposten. Später entwickelte sich die Stadt sowohl dank des Baus der Eisenbahn, ...

Read More »

Westaustralien: Strände, Wüsten und Korallenriffe

Westaustralien ist der größte Bundesstaat Australiens. Dieser Staat hat eine Fläche von 2.645.615 km² und eine Bevölkerung von 2.600.000 Einwohnnern nach dem Stand von 2019. Die meisten Einwohner Westaustraliens leben in der Hauptstadt Perth, einer Stadt im Südwesten des Bundesstaates ...

Read More »

Die mexikanische Küche: Eine Küche voller Aromen

Die mexikanische Küche zeichnet sich durch eine große Vielfalt an Gewürzen, Lebensmitteln mit starken Aromen und durch die Farbe seiner Gerichte aus. Dies ist eine Kombination der präkolumbischen Küche (Azteken und Mayas) mit der importierten spanischen Küche nach Ankunft der ...

Read More »