Home / Nordamerika / Kanada / Banff: Der älteste Nationalpark Kanadas

Banff: Der älteste Nationalpark Kanadas

Der Nationalpark Banff mit einer Fläche von 6.641 Quadratkilometern ist der älteste und bekannteste Park Kanadas. Er wurde 1885 gegründet. Heute wird er jedes Jahr von fünf Millionen Menschen besucht. Zusammen mit den angrenzenden Parks Kootenay und Yoho und den Provinzparks Mount Robson, Assiniboine und Humber ist er 1984 in die Liste des Weltkulturguts der UNESCO aufgenommen worden.

Die Landschaft des Nationalparks Banff ist durch Bergspitzen, Gletscher, Seen, Wasserfälle, Canyons und Höhlen gekennzeichnet. Der höchste Berg des Parks ist der Mount Forbes mit 3.612 m. Der Park befindet sich nur 128 km westlich der Stadt Calgary. Als Ausgangspunkt für einen Besuch des Parks kann die schöne Kleinstadt Banff dienen. Hier befindet sich auch eines der Besucherzemtren des Parks; das andere ist in Lake Louise.

Nahe der Geschäftsstellen des Parks befindet sich nach der Überschreitung des Flusses Bow von der Stadtmitte von Banff kommend das Luxton-Museum. Es zeigt die Geschichte der Indianer der Ebenen Nordamerikas und des kanadischen Felsengebirges.

Durch den Nationalpark Banff verläuft der Icefields Parkway, eine schöne Panoramastraße, die den Lake Louise mit dem Nationalpark Jasper verbindet. Diese Straße durchquert Berglandschaften mit Seen und führt an Gletschern vorbei. Unter den Attraktionen des Parks befinden sich der Lake Moraine, der Mistaya-Canyon und der Lake Peyto. Die Gegend von Banff ist auch berühmt für seine Skipisten und für den reichen Wildbestand. Hier gibt es Bären, Hirsche, Elche, Steinböcke, Dickhornschafe und Karibus. Einige Tiere sind am frühen Morgen am Bow Valley Parkway gut zu sehen.

NÜTZLICHE INFORMATIONEN

Der Nationalpark ist ganzjährig geöffnet. Die Monate mit den meisten Besuchern sind Juli und August. In dieser Zeit – aber auch in den anderen Monaten – empfiehlt es sich, ein Hotel lange im Voraus zu buchen.

Eintrittskarten: Tageskarten für Erwachsene von 17 bis 64 Jahre 9,80 USD, Senioren (über 64 Jahre) 8,30 USD, Kinder von 7-16 Jahre 4,90 USD, Familien/Gruppen bis zu sieben Personen in einem Fahrzeug 19,60 USD

Banff-Nationalpark, Alberta, Kanada

Fläche: 6.641 Quadratkilometer

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch