Home / Nordamerika / Grönland / Icefjord und die Disko-Bucht, Ilulissat, Grönland
Icebergs in the Icefjord, Ilulissat, Greenland. Author and Copyright Marco Ramerini
Icebergs in the Icefjord, Ilulissat, Greenland. Author and Copyright Marco Ramerini

Icefjord und die Disko-Bucht, Ilulissat, Grönland

Grönland, die flächengrößte Insel der Welt, hat gegenwärtig drei Stätten, die die UNESCO zum Welterbe der Menschheit erklärt hat. Davon sind zwei Stätten des Kulturerbes: Aasivissuit-Nipisat, ein Ort,, der mit dem Jagdgebiet der Inuit zwischen Eis und Meer in Verbindung steht, und Lujataa, ein landwirtschaftlicher norwegischer und Inuit-Ort am Rande der Eisdecke. Der dritte Ort ist dagegen das einzige Naturerbe der UNESCO von Grönland: Der Icefjord. Dieser großartige, arktische Fjord befindet sich an der grönländischen Westküste, der nach Kanada mit seiner großen Insel Baffin ausgerichtet ist. Der Icefjord liegt auf einer Breite von 69 Grad, 08′ Nord und auf einer Länge von 49 Grad, 30′ West etwa 250 km nördlich des arktischen Polarkreises.

Der Fjord erstreckt sich über 40 km zwischen der Eisdecke Grönlands und der Disko-Bucht. Die nächstgelegene menschliche Ansiedlung ist die Kleinstadt Ilulissat, die sich wenige Kilometer nördlich des Fjords befindet. Der Fjord ist durch die Existenz riesiger Eisberge, die sich aus dem Gletscher Jakobshavn gebildet haben (Sermeq Kujalleq), der einer der aktivsten Gletscher des Planeten Erde ist, gekennzeichnet. An dieser Stelle erreicht die Eisdecke Grönlands das Meer. In diesem Fjord bilden sich 10% aller Eisberge Grönlands.

WIE KANN MAN DEN ICEFJORD UND DIE EISBERGE SEHEN?

Unter den interessantesten und schönsten Aktivitäten, die man am Icefjord machen kann, gibt es einige leichte Wanderungen, in denen Sie in die arktische Atmosphäre eintauchen. Dabei können Sie die Geräusche der Gletscher hören und die riesigen Eisberge, die im Fjord schwimmen, beobachten. Wenn Sie an den Wanderwegen des Icefjords Glück haben, können Sie auch die Wale beobachten. Großartig ist auch die Landung auf dem Flughafen von Ilulissat, weil kurz vor der Landung das Flugzeug direkt über den Gletscher fliegt. Wenn Sie am Fenster auf der rechten Seite des Flugzeugs sitzen, haben Sie die Chance, den Fjord und den Gletscher in seiner großen Schönheit zu bewundern. Auf der linken Seite können Sie die Disko-Bucht und einige Eisberge sehen.

Eine andere gute Möglichkeit den Fjord zu bewundern sind die von den Reisebüros Ilulissats organisierten Bootsfahrten, die die Sichtung der Eisberge – gewöhnlich unter den besten Lichtverhältnissen zwischen 21 und 01 Uhr -, die den Fjord durchsetzen, ermöglicht. Auf diesen Touren kann man häufig die Wale beobachten, die gewöhnlich dicht an den Eisbergen schwimmen, wo sie die Nahrung für ihren Unterhalt finden.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKUNFT, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch