Home / Asien / China / Das Klima von Yunnan: Wann dorthin reisen?

Das Klima von Yunnan: Wann dorthin reisen?

Yunnan liegt im südlichen Teil Chinas nahe der Grenze zu Birma, Laos und Vietnam. Diese Region Chinas liegt auf einem relativ niedrigen Breitengrad und wird vom Wendekreis des Krebses durchzogen. Dank der Berge im Norden, die die Provinz Yunnan vor den Nordwinden schützen, herrscht in Yunnan ein mildes Klima, das sowohl vom Pazifik als auch vom Indischen Ozean beeinflußt wird. Die Kombination aus niedrigem Breitengrad und großer Höhe des größten Teils der Provinz bedeutet, daß das Klima zu den mildesten in China gehört.

DAS KLIMA VON YUNNAN

Auf dem Hochland von Yunnan in Lagen zwischen 1.500 und 2.500 m ist das Klima durch kurze und kalte Winter mit milden Tagen und kühlen Nächten und durch lange Sommer gekennzeichnet. Es ist feucht-heiß, aber kühler als in der Ebene. Die Hauptstadt Yunnans, die auf 1.890 m Höhe gelegene Stadt Kunming, wird wegen ihres milden Klimas zu jeder Jahreszeit als “Stadt des ewigen Frühlings” bezeichnet.

In den Gebirgsregionen des Nordens ist zwischen November und März häufig Schnee anzutreffen. Die Stadt Shangri-La (Zhongdian – Xianggelila), die sich auf über 3.000 m befindet, ist in dieser Jahreszeit auf der Straße manchmal nicht erreichbar.

Im äußersten Süden wird das Klima subtropisch mit höheren Temperaturen und mehr Niederschlag. In dieser Gegend der Provinz sind die Sommer feucht-heiß und regnerisch. Im subtropischen Gebiet von Yunnan bleiben die Tagestemperaturen das ganze Jahr über hoch.

In ganz Yunnan bilden die Monate Mai bis Oktober die Regenzeit. Juli und August sind provinzweit die regenreichsten Monate des Jahres. Die Zeit von November bis April ist stattdessen die Trockenzeit und daher am besten für eine Reise geeignet. Im südlichen subtropischen Gebiet können mehr als 1.500 mm Regen pro Jahr fallen, wobei die Niederschläge nach Norden abnehmen und Werte zwischen 1.000 mm (Kunming, Dali, Lijiang) und 650 mm (Shangri-La) erreichen.

WANN NACH YUNNAN REISEN?

Dank des milden Klimas kann Yunnan zu jeder Jahreszeit besucht werden. Die günstigsten Monate für eine Reise in Yunnan sind die Monate im Frühling und Herbst, d.h. März, April und November. Dies sind die Monate mit den geringsten Regenmengen und der höchsten Wahrscheinlichkeit von Sonnentagen. Auch die Wintermonate haben sonnige Tage und eignen sich gut für den touristischen Besuch der Provinz. Bedenken Sie jedoch, daß in dieser Zeit die Mindesttemperaturen in den höheren Lagen sogar unter Null sinken können. Wenn Sie eine Reise nach Yunnan planen, sollten Sie die beiden Hauptmonate der Regenzeit Juli und August meiden.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

DAS KLIMA VON YUNNAN: KLIMATABELLEN

KUNMING (1.890 meter)
MonatDurchschnittliche Mindesttemperaturen (°C)Durchschnittliche Höchsttemperaturen (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar3,515,915,84,4
Februar5,017,914,64,6
März8,021,117,65,5
April11,424,025,26,8
Mai14,724,685,512,2
Juni17,024,6170,417,4
Juli17,324,4200,220,3
August16,824,7203,919,3
September15,223,1113,915,8
Oktober12,720,981,713,0
November7,918,036,77,3
Dezember4,215,513,63,8
JAHR11,121,2979,1130,4
DALI (1.975 meter)
MonatDurchschnittliche Mindesttemperaturen (°C)Durchschnittliche Höchsttemperaturen (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar2,615,722,84,0
Februar4,317,131,26,7
März7,220,036,68,5
April10,222,827,29,9
Mai13,624,683,910,8
Juni16,625,2144,917,4
Juli16,824,7193,720,0
August16,124,7209,819,5
September14,623,5160,117,7
Oktober12,121,5101,812,8
November7,018,530,66,2
Dezember3,216,012,22,6
JAHR10,421,21054,8136,1

KLIMATABELLEN

LIJIANG (2.400 meter)
MonatDurchschnittliche Mindesttemperaturen (°C)Durchschnittliche Höchsttemperaturen (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar0,314,04,01,9
Februar2,515,05,73,9
März5,417,314,66,6
April8,320,218,27,9
Mai11,322,966,011,7
Juni14,524,1165,120,3
Juli14,823,3242,324,2
August14,422,9215,722,3
September12,421,4165,520,8
Oktober8,920,266,311,5
November3,717,113,44,3
Dezember0,314,63,41,5
JAHR8,019,4980,2136,9
SHANGRI-LA (3.160 meter)
MonatDurchschnittliche Mindesttemperaturen (°C)Durchschnittliche Höchsttemperaturen (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar-9,86,910,14,2
Februar-6,57,216,56,6
März-2,79,433,69,3
April0,212,530,911,1
Mai4,016,837,011,5
Juni9,019,476,817,9
Juli10,419,4154,423,2
August9,819,1146,723,1
September8,017,683,719,3
Oktober2,014,745,110,1
November-5,111,311,34,0
Dezember-9,68,64,72,1
JAHR0,813,6650,8142,4
PU’ER (1.306 meter)
MonatDurchschnittliche Mindesttemperaturen (°C)Durchschnittliche Höchsttemperaturen (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar8,121,113,9
Februar8,923,418,1
März11,526,424,0
April14,828,552,3
Mai17,728,0154,3
Juni19.827,5211,3
Juli19,826,5330,8
August19,627,0290,2
September18,526,3179,5
Oktober16,724,8120,9
November12,622,470,4
Dezember9,320,421,7
JAHR14,825,21478,4

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: