Home / Asien / Türkei / Das Klima von Fethiye: Wann dorthin reisen?

Das Klima von Fethiye: Wann dorthin reisen?

Fethiye besitzt das klassische, mediterrane Klima. Diese Stadt hat kurze, milde und regnerische Winter und lange, heiße und trockene Sommer. Die regenreichsten Monate sind November bis Februar, während die trockensten Monate zwischen Mai und September liegen. Die jährliche Niederschlagsmenge beträgt über 800 mm, und die Regentage betragen 78 pro Jahr, während die Sonnenstunden bei gut 2.930 liegen. Zwischen Juni und September sind Regenfälle selten. Dann gibt es nur 1-2 Regentage pro Monat. Im Dezember und Januar sind die monatlichen Regentage stattdessen 12.

Die maximale Jahrestemperatur liegt bei 24°C, während die minimale Jahrestemperatur 12°C beträgt. Die Höchsttemperatur liegt im Juli/August bei 34°C und beträgt im Januar 15°C. Die Mindesttemperaturen schwanken zwischen 18°C im Juli/August und 4°C im Januar. Die Temperatur des Meerwassers beträgt zwischen Mai und November über 20°C und erreicht im August 28°C.

WANN NACH FETHIYE REISEN?

Die Monate April bis Juni sowie September/Oktober mit milderen Temperaturen und geringen Niederschlägen sind die günstigsten Zeiträume, um diese Küstenstadt zu besuchen. Die Monate Juli/August sind dagegen sehr heiß und schwül.

Die offizielle Webseite des Wetteramtes der Türkei.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

DAS KLIMA VON FETHIYE: KLIMATABELLEN

FETHIYE (5 meter)
MonatMin. Temperatur (°C)Max. Temperatur (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar5,316,0159,812,1
Februar5,716,3128,411,3
März7,218,980,19,0
April10,122,049,08,0
Mai13,826,425,84,4
Juni17,531,44,82,2
Juli20,334,33,11,4
August20,234,42,61,6
September16,931,317,62,5
Oktober13,126,566,75,7
November9,121,1123,38,3
Dezember6,617,2174,112,1
JAHR12,224,6835,378,6
FETHIYE
MonatDie Wassertemperatur des Meeres °C
Januar17
Februar16
März16
April18
Mai20
Juni24
Juli26
August28
September26
Oktober24
November20
Dezember18

This post is also available in: Englisch