Don't Miss
zh-hantzh-hanstrrupljaendecsar
Home / Europa / Norwegen / Norwegen: Fjorden, Wasserfällen und Gletschern
Bergen, Norwegen. Autor Marco Ramerini

Norwegen: Fjorden, Wasserfällen und Gletschern

Norwegen (Kongeriket Norge/Noreg) ist eine konstitutionelle Monarchie, die nicht Mitglied der Europäischen Union ist. Das Land grenzt im Norden an das Nordpolarmeer und die Barentssee, im Westen an den Atlantik, im Suden an die Nordsee und im Osten an Schweden, Finnland und Rußland. Auch Svalbard/Spitzbergen, die Bjornoya-Inseln im Nordpolarmeer und die Jan-Mayen-Insel – letztere liegt zwischen Grönland und dem norwegischen Festland – gehören zu Norwegen.

Die Bouvet-Insel im Südatlantik, die Peter-I.-Insel und Königin-Maud-Land in der Antarktis sind Außenbesitzungen. Norwegen ist in 19 Regionen eingeteilt, in die sogenannten “fylker”. Außer der Hauptstadt Oslo sind Bergen, Kristiansand, Alesund, Trondheim, Stavanger, Narvik und Tromsø wichtige Städte.

Norwegen zieht sich von Norden nach Suden entlang dem Westende des atlantischen Bereichs der Skandinavischen Halbinsel und ist von einem langen Gebirgsstreifen durchzogen, der sich vom Nordkap bis zur Küste des Skagerraks erstreckt.

Die Küste Norwegens ist stark gegliedert und wird von hunderten Fjorden und unzähligen Inseln geprägt. Im Südwesten des Staats liegen die höchsten Erhebungen mit 2.000-2.500 m. Unter den höchsten Bergen sind der Glittertind mit 2.470 m, die Snøhetta mit 2.286 m und der Rondane mit 2.183 m zu nennen.

Karte von Norwegen

Karte von Norwegen

Die Hochebene ist von Gletschern bedeckt und von engen Kerbtälern durchzogen. An ihren Enden haben sich die Fjorde gebildet. Heutzutage bedecken die Gletscher eine Gesamtfläche von 5.000 km², wovon 800 km² zum Jostedalsbre, dem größten Gletscher Kontinentaleuropas, gehören. Die Archipele der Lofoten und von Vesterålen liegen in Küstennähe.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

  • Fläche: 323.878 km²
  • Einwohnerzahl: 4.600.000. Norweger, daneben Volksgruppe der Sami (ca. 20.000) und der Finnen (ca. 12.000).
  • Hauptstadt: Oslo
  • Amtssprache: Die Amtssprache ist Norwegisch. Sie gibt es in zwei Varianten: Bokmål (Riksmål) und Nynorsk (Landsmål).
  • Religionen: Evangelisch-Lutherische Kirche (Staatskirche) Ferner gibt es kleine Gemeinschaften von Katholiken, Juden und Moslems.
  • Währung: Norwegische Krone (NOK).
  • Zeitzone: UTC+1 (im Sommer UTC+2)

This post is also available in: Englisch Russisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: