Home / Europa / Deutschland / Deutschland: von Berlin nach Bayern, dem Schwarzwald an die Ostsee

Deutschland: von Berlin nach Bayern, dem Schwarzwald an die Ostsee

Deutschland (Bundesrepublik Deutschland) ist ein Bundesstaat mit 16 Ländern; davon sind drei Stadtstaaten: Berlin, Hamburg und Bremen. Nach dem zweiten Weltkrieg und der darauffolgenden Teilung in zwei Staaten wurde Deutschland am 3. Oktober 1990 wiedervereinigt. Deutschland gehört zur Europäischen Union.

Das Land grenzt im Norden an Dänemark, im Osten an Polen und Tschechien, im Südosten und Süden an Österreich, im Südwesten an die Schweiz, im Westen an Frankreich, Luxemburg und Belgien, im Nordwesten an die Niederlande und im Norden grenzt Deutschland an Nord- und Ostsee.

Das deutsche Gebiet besteht aus drei großen Landschaftseinheiten: dem Tiefland mit Durchschnittshöhen unter 50 m, der Mittelgebirgszone von mäßiger Höhe und dem Alpenvorland und den Alpen mit Gipfeln bis zu 3.000 m (Zugspitze 2.962 m).

An der Nordseeküste öffnen sich tiefe Mündungstrichter und Deutschland verfügt über ein bedeutendes Binnenwasserstraßennetz mit Elbe, Weser und Ems. Diese Flüsse fließen von Süden nach Norden. Der wichtigste deutsche Fluß ist der Rhein, der ab Basel schiffbar ist. Ein anderer wichtiger Fluß im deutschen Gewässernetz ist die Donau, die im Schwarzwald entspringt und in West-Ost-Richtung durch Bayern fließt.

Deutschland hat viele Zentren von großer Bedeutung. Der bedeutendste Ort ist die Hauptstadt Berlin im Nordosten. Im Norden liegt Hamburg und im Süden München. Rechts des Rheins befindet sich der Ballungsraum Rhein-Ruhr und Rhein-Sieg mit den Städten Köln, Bonn, Düsseldorf, Dortmund und Essen. Weitere wichtige Städte sind Frankfurt, Stuttgart, Hannover, Nürnberg, Bremen, Leipzig und Dresden.

Deutschland liegt in Mitteleuropa und erstreckt sich von der Nord- und Ostsee bis zu den nördlichen Alpen an der Grenze zur Schweiz und zu Österreich.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster.

  • Fläche: 357,030 km²
  • Einwohnerzahl: 82.530.000 (Minderheiten von Türken, Italienern, Serben, Polen, Griechen, Österreichern, Spaniern)
  • Hauptstadt: Berlin
  • Amtssprache: Deutsch
  • Religionen: Protestanten 42,8%, Katholiken 32,6%, Moslems 3%, Juden 0,1%, andere 22,4%
  • Währung: Euro (EUR)
  • Zeitzone: UTC+1 (im Sommer UTC+2)

This post is also available in: Englisch Arabisch Vereinfachtes Chinesisch Traditionelles Chinesisch Russisch Türkisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: