Home / Afrika / Namibia / Das Klima Namibias: Wann dorthin reisen?

Das Klima Namibias: Wann dorthin reisen?

Namibia besitzt ein semiarides Klima. Hier ist es bei Tage heiß mit äußerster Hitze zwischen Dezember und März. Es gibt zwei Regenzeiten: Eine kleine Regenzeit zwischen Oktober und Dezember und eine große zwischen Januar und April.

Der jährliche Niederschlag ändert sich von Region zu Region: Auf der südlichen und westlichen Hochebene beträgt er 250 mm, während er im äußersten Nordosten 700 mm erreicht. Die Küste wird vom kalten Benguela-Meeresstrom beeinflußt und ist mit 50 mm Regen im Jahr eine Wüstenregion. An den Küsten ist Nebel vom späten Nachmittag bis zum späten Vormittag häufig.

Die zentrale Hochebene und die Region der Kalahari sind durch ein Halbwüstenklima mit beträchtlichen Temperaturschwankungen zwischen Tag und Nacht gekennzeichnet. Manchmal gibt es einen Unterschied von 30°C im Sommer und von 10°C im Winter.

Fish River Canyon, Namibia. Author and Copyright Marco Ramerini.

Fish River Canyon, Namibia. Autor Marco Ramerini.

Die Hauptstadt Windhuk/Windhoek liegt auf einer Höhe von 1.650 m und besitzt ein semiarides Klima mit heißen Sommern und milden Wintern. Die Höchst- und Tiefsttemperaturen im Winter (Juni-August) liegen zwischen 7°C und 23°C, während im Sommer (Dezember-März) die Temperaturen zwischen 16°C und 30°C schwanken. Der Regen fällt mit durchschnittlich 360 mm zwischen November und April.

Die trockenste Region des Landes ist die Wüste Namib, wo man tagsüber mit Temperaturen von mehr als 40°C und in der Nacht mit Temperaturen unter dem Gefrierpunkt rechnen muß.

WANN NAMIBIA BESUCHEN?

Die beste Jahreszeit für eine Reise nach Nambia ist die kühle zwischen Mai und Oktober, wenn man mit warmen und sonnigen Tagen und Nächten mit Temperaturen auch unter dem Gefrierpunkt rechnen kann.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

NAMIBIA KLIMATABELLEN

WINDHOEK (1650 meter)
Monat Min. Temp. (°C) Max. Temp. (°C) Niedersch. (mm) Regent.
Januar 17,2 30,0 78,1 11,1
Februar 16,5 28,6 80,3 10,7
März 15,4 27,2 78,7 10,5
April 12,8 25,6 37,7 5,5
Mai 9,2 22,7 6,6 1,9
Juni 6,7 20,2 1,2 0,7
Juli 6,3 20,5 0,7 0,5
August 8,6 23,4 0,9 0,3
September 11,9 26,5 2,8 0,9
Oktober 14,6 29,1 11,8 2,8
November 15,6 29,6 26,9 5,3
Dezember 16,9 30,7 41,7 7,5
JAHR 12,6 26,2 367,4 57,7
LUDERITZ (10 meter)
Monat Min. Temp. (°C) Max. Temp. (°C) Niedersch. (mm) Regent.
Januar 14,0 21,4 0 1,0
Februar 14,3 21,3 1 1,0
März 13,8 21,1 2 1,0
April 12,6 19,9 2 0,9
Mai 11,7 19,2 3 1,4
Juni 11,2 19,0 3 1,4
Juli 10,4 17,9 1 1,0
August 10,2 17,2 2 0,7
September 10,5 17,3 1 0,5
Oktober 11,4 18,0 0 0,5
November 12,3 19,2 0 0,5
Dezember 13,5 20,5 0 0,7
JAHR 12,1 19,3 17 10,6
GROOTFONTEIN (1460 meter)
Monat Min. Temp. (°C) Max. Temp. (°C) Niedersch. (mm) Regent.
Januar 18,5 30,9 141,7
Februar 18,0 29,8 127,0
März 17,1 29,4 99,6
April 14,4 28,5 30,1
Mai 10,4 26,5 4,3
Juni 7,1 24,0 0,4
Juli 6,8 23,8 0,0
August 9,6 26,8 1,3
September 13,8 30,6 4,9
Oktober 16,9 32,1 21,5
November 18,0 31,9 51,6
Dezember 18,4 31,3 70,7
JAHR 14,1 28,8 553,1

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: