Home / Europa / Niederlande / Der Flughafen von Amsterdam: Wie kommt man dorthin?

Der Flughafen von Amsterdam: Wie kommt man dorthin?

This post is also available in: English

DER FLUGHAFEN VON AMSTERDAM

Der Flughafen von Amsterdam-Schiphol ist der bedeutendste niederländische Flughafen und der weltweit vierzehngrößte nach der Zahl der Passagiere. Dieser Flughafen wird als einer der weltweit besten angesehen. Er ist bequem zu erreichen und befindet sich gerade eimal 10 km südlich vom Stadtzentrum, von wo aus Züge direkt von dem unter dem Flughafen gelegenen Bahnhof abfahren (Fahrtzeit: 15 Minuten bis zur Stadtmitte). Daneben verkehren verschiedene Pendelbusse. Der Flughafen ist der Hauptsitz der niederländischen Billigfluglinie Transavia und der KLM.

In einer gewissen Entfernung von Amsterdam befinden sich zwei weitere Flughäfen: Die Flughäfen der Städte Rotterdam und Eindhoven. Diese Flughäfen werden wegen ihrer großen Entfernung von Amsterdam gewöhnlich von den Billigfluglinien genutzt.

DER FLIUGHAFEN VON ROTTERDAM

Der Flughafen von Rottterdam (Rotterdam The Hague Airport) liegt von Amsterdam ziemlich weit entfernt. Er ist mit der Stadtmitte Rotterdams durch einen Busverkehr (RET) verbunden. Der Flughafen befindet sich über 50 km von Amsterdam entfernt.

DER FLUGHAFEN VON EINDHOVEN

Der Flughafen von Eindhoven (Eindhoven Airport) ist für den, der sich nach Amsterdam begeben möchte, ziemlich ungünstig gelegen. Der Flughafen befindet sich immerhin über 110 km von der niederländischen Hauptstadt entfernt. Es besteht aber ein Busverkehr, der ihn in 90 Minuten mit der Stadt Amsterdam verbindet (Non-Stop-Expreßbus Eindhoven Airport – Amsterdam Hauptbahnhof).

Amsterdam: Das Venedig des Nordens

Van Gogh-Museum Amsterdam

Das Klima von Amsterdam: Wann dorthin reisen?

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

This post is also available in: English