Home / Südamerika / Venezuela / Venezuela: Steckdosen, Dokumente, Telefone

Venezuela: Steckdosen, Dokumente, Telefone

This post is also available in: English

VENEZUELA : DOKUMENTE

Dokumente: Für die Einreise in Venezuela benötigt man einen Reisepaß mit einer Restgültigkeit von mindestens sechs Monaten zum Zeitpunkt der Ankunft im Land. Auch die Kinder und Jugendlichen brauchen einen eigenen, persönlichen Reisepaß.

Einreisevisum (Sichtvermerk): Von Touristen wird kein Visum verlangt, wenn der Aufenthalt im Land 90 Tage nicht überschreitet. Von Bürgern einiger Länder kann ein Visum verlangt werden.

Wegen der notwendigen Reisedokumente für Venezuela raten wir stets die offizielle Seite des Landes zu konsultieren.

VENEZUELA: KRANKENVERSICHERUNG, REISEVERSICHERUNG UND MEDIZINISCHE BETREUUNG

Gesundheitliche Betreuung: Die öffentlichen Krankenhäuser Venezuelas bieten nur eine bescheidene Dienstleistung. Gut dagegen ist das Niveau der privaten Gesundheitseinrichtungen. Eine Krankenversicherung ist unerläßlich. Eine Reiseversicherung verursacht nur geringe Kosten und erlaubt die Abdeckung Ihrer medizinischen Kosten während Ihres Aufenthaltes in Venezuela. Der Abschluß einer solchen Versicherung ist vor Antritt einer Auslandsreise sinnvoll. Dies gilt um so mehr für Länder, wo die öffentliche Grsundheitsversorgung nicht allzu wirkungsvoll ist, und Sie womöglich auf die privaten Gesundheitsdienste zurückgreifen müssen.

Impfungen: Für die Einreise in das Land ist keine Impfung vorgeschrieben.

VENEZUELA: ZELLTELEFONE UND INTERNET

Telefone: Die internationale Telefonvorwahl für Venezuela ist 0058.

Zelltelefone: Die Technik der im venezolanischen Netz genutzten Mobiltelefonie ist: D-AMPS, CdmaOne, CDMA2000 1x, CDMA2000, EV-DO GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA

Anbieter von Mobiltelefonie Venezuelas: Movilnet, Movilstar, Digitel GSM

Internet: Es gibt Internetcafés in allen großen Städten des Landes.

VENEZUELA: STECKDOSEN

Elektrizität: Der elektrische Strom verfügt in Venezuela über 120 Volt und 60 Hz.

Steckdosen: Die in Venezuela genutzten Steckdosen sind vom Typ A und B. Es handelt sich um US-amerikanische Steckdosen mit flachen Lamellen mit und ohne Erdung. Für die italienischen Geräte braucht man einen Adapter mit Standard-Lamellen.

Netzstecker und Steckdosen. Steckdose Typ A.
power plugs and sockets. Electrical Socket Type B
Netzstecker und Steckdosen. Steckdose Typ B.

VENEZUELA: WÄHRUNG UND BANKEN

Währung: Die Währungseinheit ist der Bolívar Fuerte (VEF), der in 100 Céntimos unterteilt ist.

Banken: Die Geschäftszeiten der Bankschalter sind die folgenden: Von Montag bis Freitag 08.30-11.30 Uhr und 14.00-16.30 Uhr

Das Klima Venezuelas

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: English

Booking.com Search FlightsImage