Home / Südamerika / Venezuela / Das Klima Venezuelas: Wann dorthin fahren?

Das Klima Venezuelas: Wann dorthin fahren?

Das Klima Venezuelas ist aufgrund der Höhenlage unterschiedlich. Das Territorium Venezuelas besitzt verschiedene Klimazonen: Von der tropischen Zone bis zum Klima mit alpinem Charakter. Die Feuchtigkeit stellt neben der Höhe ein wichtiger Faktor dar.

Die Zone unter 800 m ist von einem tropischen Klima mit Temperaturen zwischen 26°C und 28°C gekennzeichnet. Die Region zwischen 800 und 2.000 m genießt ein gemäßigtes Klima mit Temperaturen zwischen 12°C und 25°C.

Über 2.000 m ist das Klima kühler bei jährlichen Temperaturen zwischen 9°C und 11°C. Bei über 3.000 m liegen die Temperaturen unter 8°C mit Schneefällen auf den höchsten Bergen.

Die Regenzeit erfolgt zwischen Mai und November. Entlang der Küste schwankt der jährliche Niederschlag zwischen 430 mm im westlichen Küstenabschnitt und 1.000 mm im Orinoco-Delta. In Caracas beträgt die jährliche Niederschlagsmenge 900 mm. Auf den Bergen hängt die Höhe der Niederschläge von den Passatwinden ab, das heißt, die nordöstliche Zone bekommt beträchtliche Niederschläge, da sie dem Einfluβ der Passatwinde besonders ausgesetzt ist.

Auf den Los Roques-Inseln wehen die Passatwinde das ganze Jahr lang, wobei sie zwischen Januar und Juli besonders intensiv sind. Das Klima ist relativ trocken. Die regenreichsten Monate liegen zwischen Ende Oktober und Anfang Dezember. Die Los Roques-Inseln befinden sich außerhalb der Zyklonenzone. Die Temperaturen schwanken zwischen 26°C im Januar und 28°C im September. Die Temperatur des Seewassers bleibt das ganze Jahr über bei 28°C.

WANN VENEZUELA BESUCHEN?

Der beste Zeitraum für einen Besuch Venezuelas ist die Trockenzeit zwischen Dezember und April, auch wenn der Salto Angel-Wasserfall aufgrund der größeren Wassermenge während der Regenzeit am eindrucksvollsten ist. 

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

DAS KLIMA VENEZUELAS: KLIMATABELLEN

CARACAS (900 meter)
Monat Min. Temp. (°C) Max. Temp. (°C) Niedersch. (mm) Regent.
Januar 15,9 23,3 15,3  6
Februar 15,8 23,6 13,2  4
März 16,0 24,3 11,4  3
April 17,5 25,0 59,2  7
Mai 18,2 25,8 81,7  13
Juni 18,1 26,0 134,1  19
Juli 17,9 25,5 118,4  19
August 18,1 25,8 123,8  18
September 18,3 25,5 115,4  15
Oktober 18,4 25,2 126,3  15
November 18,0 24,6 72,6  13
Dezember 16,5 23,8 41,4  10
JAHR 17,4 24,9 912,8  142

CIUDAD BOLIVAR (54 meter)
Monat Min. Temp. (°C) Max. Temp. (°C) Precip. (mm) Regent.
Januar 22,8 32,3 21,7  3,9
Februar 22,7 33,2 13,3  2,3
März 23,5 34,3 8,9  1,6
April 24,0 35,0 26,8  2,4
Mai 24,3 34,4 102,3  9,0
Juni 23,7 32,7 165,1  15,3
Juli 23,4 32,4 183,2  14,9
August 23,8 32,9 160,1  11,8
September 24,0 33,6 95,7  8,2
Oktober 24,1 33,6 97,3  7,4
November 24,1 33,4 61,7  6,2
Dezember 23,4 32,5 40,9  6,3
JAHR 23,7 33,4 977,0  89,3

MARGARITA ISLAND
Monat Die Wassertemperatur des Meeres °C
Januar 26
Februar 25
März 25
April 26
Mai 26
Juni 27
Juli 27
August 28
September 28
Oktober 28
November 28
Dezember 26

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch