Home / Eine Reise planen / Wann und wohin / Wohin im November? Welche Länder haben in diesem Monat das beste Klima?
Wohin im November? Autor MeanMonthlyP
Wohin im November? Autor MeanMonthlyP

Wohin im November? Welche Länder haben in diesem Monat das beste Klima?

Der Monat November ist ein Synonym für Herbstfarben in den Wäldern der nördlichen Halbkugel. Ein Ort, den Sie zu dieser Jahreszeit besuchen sollten, sind die Appalachen in den Vereinigten Staaten von Amerika: In dieser Gegend können Sie zwischen Anfang Oktober und Anfang November die strahlenden Herbstfarben der Bäume bewundern. Auch Japan ist ein großartiges Reiseziel, um die Herbstfarben zu genießen. Die beste Zeit ist der Monat November.

Die europäischen Wälder sind weniger beeindruckend, aber ebenso schön. Auch hier nehmen die Wälder zwischen Ende Oktober und Anfang November einzigartige Farben an. Die schönsten Orte sind: Die Alpen (Frankreich, Italien, Schweiz, Liechtenstein, Österreich, Deutschland, Slowenien), der Apennin (Italien), die Karpaten (Rumänien) und die Pyrenäen (Frankreich, Spanien). Ende Oktober und Anfang November können Sie die Weinberge der Toskana bewundern, die glänzende Herbstfarben annehmen.

Der November ist ein guter Monat, um Südspanien, insbesondere Andalusien, zu besuchen. Unter den im November zu besuchenden Ländern ist Marokko mit seiner Atlantikküste. Auch die Sahara und die Gegend des Persischen Golfs sind im November besuchenswert.

In diesem Monat endet die Regenzeit in Indochina. So können Sie eine Reise in diesen Teil der Welt in Betracht ziehen. Der Monat November ist auch eine günstige Zeit, um Yünnan in der Volksrepublik China zu besuchen. Diese Region ist dann durch ein mildes Klima gekennzeichnet.

Ab November verbessert sich das Klima auch in der Karibik: Die Zyklonperiode endet und die Preise sind nicht so hoch wie in den folgenden Monaten. November ist der letzte Monat, um Wale entlang der südafrikanischen Küste zwischen Kapstadt und Hermanus zu beobachten. In Argentinien und Chile rückt der Sommer näher und die Tage werden länger und milder. Entlang der Nordostküste Brasiliens von São Salvador da Bahia bis São Luís do Maranhão herrscht in diesem Monat noch Trockenzeit.

Im November können Sie auch eine Reise nach Neuseeland und Australien in Betracht ziehen. In diesem Teil der Welt ist der Frühling in vollem Gange und das Klima ist sehr angenehm. In Neuseeland können Sie die besonders beeindruckenden Blüten wilder Lupinen (Lupinus perennis) auf der Südinsel bewundern.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

This post is also available in: Englisch