Home / Eine Reise planen / Wann und wohin / Wohin im August? Welche Länder haben in diesem Monat das beste Klima?

Wohin im August? Welche Länder haben in diesem Monat das beste Klima?

Der Monat August eignet sich hervorragend für Besuche in den Ländern Afrikas südlich des Äquators einschließlich des südlichen Afrikas wie Angola, Namibia, Simbabwe, Sambia, Tansania, Mosambik und Republik Südafrika. In diesem Teil Afrikas ist das Klima im August im Allgemeinen trocken, nur an der südafrikanischen Küste wird es etwas regnerisch. Im August haben Sie in Südafrika die Möglichkeit, spektakuläre Phänomene wie die Blumenpracht im Namaqualand und Wale in der Bucht von Hermanus zu beobachten.

In Europa sind die Küsten der Mittelmeeranrainer wie Spanien, Frankreich, Italien, Kroatien, Griechenland und die Türkei hervorragend für diejenigen geeignet, die einen Strandurlaub machen möchten. Denken Sie jedoch daran, daß Sie in diesem Monat hohe Preise und Überfüllung vorfinden werden. Weniger ratsam ist diese Zeit für diejenigen, die die italienischen Kunststädte und die Binnengebiete Spaniens, Griechenlands und der Türkei besuchen möchten.

Das Klima ist auf dem gesamten europäischen Kontinent warm. Beliebte Ziele im August sind die nordischen Länder von Island bis Norwegen und von Rußland bis Schweden. Portugal, Irland, Großbritannien und Frankreich sind in dieser Jahreszeit ebenfalls beliebte Reiseziele. Die Zeit zwischen Ende August und Anfang September ist die beste Zeit, um das blühende Heidekraut Erica in Schottland zu bewundern.

Im Indischen Ozean haben die Seychellen, Sansibar, Mauritius und Madagaskar im August ein ausgezeichnetes Klima. August ist ein guter Monat, um Länder wie Tansania, Kenia und Mosambik zu besuchen.

In Nordamerika gehören die wilden Gebiete des Fernen Westens im August zu beliebten Reisezielen. Seien Sie sich bewußt, daß in einigen Gebieten wie dem Death Valley und den Wüsten von Arizona und Utah die Hitze drückend ist. Wenn Ihnen die übermäßige Hitze nicht gefällt, warum dann nicht Kanada oder Alaska wählen? In diesen Ländern ist das Klima an den relativ milden und langen Sommertagen ausgezeichnet.

Der August ist auch einer der besten Monate, um das Pantanal, das Amazonasgebiet und einen Großteil Brasiliens zu besuchen. In Rio de Janeiro sind die Monate zwischen Juni und September die trockensten Monate des Jahres bei milden Temperaturen. In diesen Monaten sind die Regenfälle weniger intensiv und nicht so häufig. August ist ein guter Monat für eine Reise in das Andenhochland Chiles, Boliviens und Perus. Die Temperaturen sind im Winter niedrig, aber die Tage sind trocken und klar.

Auf den Inseln Indonesiens ist August der trockenste Monat. So ist es wahrscheinlich, daß Sie sonnige Tage und milde Temperaturen genießen können. Die Hochebenen von Tibet und der Mongolei haben in dieser Jahreszeit weniger kühle Temperaturen.

August ist auch eine gute Zeit für die Inseln des Südpazifiks: Französisch-Polynesien, Samoa, Cook-Inseln, Tonga, Fidschi und Neukaledonien. August ist eine günstige Zeit für das tropische Australien wie Queensland, das Nordterritorium, Westaustralien und das Zentrum des australischen Kontinents.

Wer Wintersport schätzt, kann jetzt die neuseeländischen Alpen oder die chilenischen Skigebiete besuchen.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

This post is also available in: Englisch