Home / Asien / Bahrain / Bahrain: Von Riffen umgebene sandige Inseln

Bahrain: Von Riffen umgebene sandige Inseln

Bahrain (Dawlat al-Bahrain) ist ein Emirat von 30 Inseln, die gegenüber der Ostküste der Arabischen Halbinsel im Persischen Golf zwischen der Halbinsel Katar und der Küste Saudi-Arabiens liegen. Die Hauptstadt ist Manama.

Die Inseln des Archipels sind sandig und korallinen Ursprungs. Die wichtigsten Inseln sind Bahrain, die flächenmäßig größte mit 572 km², Hawar mit 38 km², Umm Nasan mit 19 km², Muharraq mit 17 km² und Sitra mit 10 km². Der höchste Punkt des Landes ist der Jabal ad Dukhan mit 122 m auf der Insel Bahrain.

Mehr als ein Drittel der Bevölkerung ist ausländischer Herkunft und kam nach Bahrain wegen der Arbeitsmöglichkeiten, die das Land bietet. Die Einheimischen sind alle Muslime. Unter der Gesamtzahl der Bevölkerung des kleinen Emirats gibt es 70% Muslime, 15% Christen und weitere 15% sind Anhänger einer anderen Religion.

EINE WIRTSCHAFT IM ZUSAMMENHANG MIT ERDÖL

Die Wirtschaft des Staats beruht auf der Ausbeutung der zahlreichen Erdölquellen, dem Betreiben einer Erdölraffinerie, dem Finanzwesen und dem Handel. Die Landwirtschaft ist gut entwickelt und produziert Datteln, Agrumen, Obst, Reis, Gemüse und Tomaten. Die Fischerei spielt eine wichtige Rolle, vor allem die Gewinnung von Perlmuscheln.

Der Tourismus ist zu einem wichtigen Faktor für das kleine Emirat geworden. Die Architektur des Landes verbindet moderne arabische Kultur mit dem archäologischen Erbe einer 5.000 Jahre alten Zivilisation. Die Überreste von mehreren von den Portugiesen erbauten Festungen wie Qalat Al Bahrain werden häufig besucht und sind von der UNESCO als ein Teil des Weltkulturerbes anerkannt.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster.

  • Fläche: 678 km² – Ackerland 9%, Wiesen und Weiden 0%, Wald und Buschland 0%, unbewirtschaftet und unproduktiv 91%
  • Einwohnerzahl: 700. 000 (Stand: 2006) darunter etwa 240 000 Ausländer wie Araber 70%, Asiaten wie Inder, Pakistanis, Filipinos und Bangladeschis, ferner Europäer und US-Amerikaner
  • Hauptstadt: Manama.
  • Amtssprache: Die Amtssprache ist Arabisch.
  • Religionen: Muslime 80% (Schiiten 45% und Sunniten 35%), Christen 10% und Anhänger anderer Religionen 10%
  • Währung: Bahrain-Dinar (BHD).
  • Zeitzone: UTC+3 Stunden

UNTERKÜNFTE, WOHNUNGEN, B & B UND HOTELS

Booking.com

This post is also available in: Englisch Vereinfachtes Chinesisch Traditionelles Chinesisch Russisch