Home / Ozeanien / Wallis und Futuna / Wallis und Futuna: Inseln mit einer authentischen polynesischen Folklore

Wallis und Futuna: Inseln mit einer authentischen polynesischen Folklore

Die Wallis und Futuna Inseln (Wallis-et-Futuna; Uvea mo Futuna) sind ein französisches Überseeland, im südlichen Pazifik westlich der Samoa Inseln und nordöstlich der Fiji Inseln gelegen. Das Land ist von zwei vulkanischen Inselgruppen gebildet, Wallis und Horne, die liegen 200 km von einander entfernt. Die Wallisgruppe besteht aus der Insel Wallis, oder Uvea (96 km²) und einigen kleinen Inseln der Lagune, weil die Hornegruppe ist von den Futuna (83 km²) und Alofi (32 km²) gebildet.

Die Hauptstadt Mata Utu liegt auf der Inselgruppe Wallis. Das Landesinnere ist hugelig und erreicht mit dem Berg Lulu Fakahega (151 m) seine hochste Erhebung. Die Insel wird von einem Korallenriff mit zahlreichen sandigen Inseln (motu) umfasst.

Futuna ist eine ueberwiegend gebirgige Insel. Im Landesinneren erhebt sich der Mount Puke, der hochste Gipfel des Staats, mit einer Hohe von 524 m. Die Insel Alofi ist auc vulkanischen Ursprungs. Ihre hochste Erhebung ist der Berg Mont Kolafau (412 m).

Die Wirtschaft gurndet sich auf der Fischerei und Landwirtschaft (Bananen und Kokosnusse). Die Hauptprodukte für Export bestehen aus Kopra und Textilmanifaktur. Überweisungen von Einwanderern, die meist in Neukaledonien zu arbeiten sind die wichtigsten Devisenquelle im Gebiet.

Sowohl der Insel Wallis und Futuna einen Flughafen: das Hihifo Flughafen auf der Insel Wallis und Pointe Vele Flughafen auf der Insel Futuna. Die Inseln sind unter anderem mit dem Flugzeug Flüge von Aircalin verbunden. Nur der Flughafen Insel Wallis (Hihifo Flughafen) hat auch Verbindungen – immer von Aircalin betrieben – mit Neukaledonien und Fidschi.

  • Fläche: 274 km².
  • Einwohnerzahl: 16.300 (2 007) (Polynesier).
  • Hauptstadt: Mata Utu (auf der Insel Wallis).
  • Amtssprache: Französisch, Wallisianisch und Futunisch.
  • Religionen: römisch-katholisch 99%.
  • Währung: Franc der französischen Pazifikkolonien (CFP Franc (XPF))
  • Zeitzone: UTC +12.

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: