Home / Mittelamerika / El Salvador / El Salvador: ein Land reich an Vulkanen

El Salvador: ein Land reich an Vulkanen

El Salvador (República de El Salvador) ist eine Präsidialrepublik in Mittelamerika gelegen. Es grenzt im Osten und Honduras, im Nordosten an Guatemala, und blickt im Süden an den Pazifik. Die Hauptstadt ist San Salvador. El Salvador ist der kleinste und dicht besiedelte Staat Mittelamerikas.

Das Gebiet, wo heute die aktuellen El Salvador wurde von den spanischen Konquistadoren im Jahr 1524 besetzt. Nach Jahrhunderten der spanischen Herrschaft im Jahre 1823, wurde El Salvador Teil der Vereinigten Provinzen von Mittelamerika. Im Jahr 1841 wurde das Land eine unabhängige Republik.

Das Gebiet ist von einem zentralen Hochplateau gekennzeichnet, das ist fruchtbar und gut bebaut, und liegt auf einer Durchschnittshöhe von 600 Metern. Der Staat erstreckt sich sich zwischen zwei Bergketten mit Vulkanursprung: die nördliche Kette ist die Sierra Madre, die entlang die Grenze zu Honduras verläuft. Hier liegt die höchste Erhebung des Landes, Cerro El Pital (2.730 m).

Die südliche Kette verläuft entlang die pazifische Küste, und ist von zahlreichen Vulkansystemen gebildet, darunter sind der Chingo (1.775 m), Izalco (1.954 m), Santa Ana (der höchste Vulkan des Landes, 2.381 m), San Miguel (2.130 m), San Salvador (1.893 m), San Vicente (2.182 m). Die Wirtschaft des Staats gründet sich auf der Landwirtschaft (Kaffee, Baumwolle, Zuckerrohr, Mais, Reis, Bohnen, Tabak, Agrumen und Sesam). Die Tierzucht (besonders Rinder) spielt auch eine wichtige Rolle, sowie die Verarbeitungsindustrie (die ist vor allem der Verarbeitung der Landprodukten wie Zucker, Tabak, Bier und Baumwolle verbunden).

  • Fläche: 21.041 km². (Kultivierte Fläche 35%, Wiesen und Weiden 29%, Wald und Buschland 5%, unbewirtschaftet und unproduktiv 31%)
  • Einwohnerzahl: 5.800.000 (2007) (Mestizen (Nachfahren von europäischen und indianischen) 90%, Weißen 9%, Indianer 1% ).
  • Hauptstadt: San Salvador.
  • Amtssprache: Amtssprache ist Spanisch.
  • Religionen: Christlichen Religion 100% (Katholiken 80%, Protestanten 20%).
  • Währung: US-Dollar (USD)
  • Zeitzone: UTC-6.

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: