Home / Asien / Indien / Das Klima Indiens: Wann dorthin reisen?

Das Klima Indiens: Wann dorthin reisen?

Indien ist ein flächengroßes Land und weist zahlreiche klimatische Unterschiede auf. Das Klima Indiens ist tropisch-feucht an der Malabarküste (Kerala und Karnataka) und den Lakkadiven, Nikobaren und Andamanen. Weiter geht es in das tropische teils feuchte, teil trockene Klima der Küste entlang des Golfs von Bengalen (Tamil Nadu, Orissa, Andhra Pradesh) und Maharashtra. Das semiaride Klima finden wir in Gujarat, Madhya Pradesh und im Inneren des Dekkan. Dann finden wir das aride Klima in Rajasthan. Ferner finden wir das subtropisch-feuchte Klima in den Tälern des Ganges und des Brahmaputra. Schließlich gibt es noch das Gebirgsklima, das die Staaten des Himalaya wie Arunachal Pradesh, Sikkim, Himachal Pradesh und Jammu und Kashmir charakterisiert.

Das Klima in Indien ist differenziert und wird von drei geografischen Faktoren verursacht. Der erste Faktor ist Indiens Position zwischen Äquator und Tropen. Der zweite ist das Vorhandensein des warmen Wassers des Indischen Ozeans, das das Land umgibt. Der dritte ist schließlich das Vorhandensein des Himalaya-Gebirges, das die kalten Luftmassen aus dem Norden blockiert.

EIN KLIMA, DAS VOM MONSUN BESTIMMT WIRD

Was ganz Indien gemeinsam hat, ist das Monsunklima, wobei die Winde im Laufe des Jahres aus entgegengesetzten Richtungen wehen und sich die Jahreszeiten abwechseln.

Der nordöstliche Monsun, der ab Januar weht, sorgt für gutes Wetter und kühle Temperaturen, die in Nordindien Werte zwischen 10°C und 15°C und in Südindien Temperaturen um 25°C erreichen können. In dieser Phase ist das Klima kühl, klar und trocken.

Ab März steigen die Temperaturen in ganz Indien und erreichen im Nordwesten und in der Mitte Indiens fast 40°C. Das Land erfährt kurz vor Beginn der Regenzeit eine starke Erwärmung.

Im Juni kommt der Südwest-Monsun und die Regenzeit dauert bis September. Der Monsun erreicht zuerst die Küste von Kerala und tritt dann im ganzen Land auf, was zu starken Monsunregen führt. In diesen vier Monaten fallen 80% des Jahresniederschlags.

Zwischen Ende September und Dezember schwächt sich der Monsun ab. Die Regenintensität nimmt ab, aber in dieser Zeit gibt es Wirbelstürme entlang den Küsten der Bucht von Bengalen, d.h. entlang der Ostküste Indiens und vor Bangladesch.

DIE REGENFÄLLE VARIIEREN STARK ZWISCHEN DEN INDISCHEN REGIONEN

Die Niederschlagsmenge variiert stark von Region zu Region. Die regenreichsten Gebiete des Landes sind die nordöstlichen Staaten (Arunachal Pradesh, Assam, Meghalaya, Manipur, Mizoram, Nagaland, Tripura, Sikkim und der nördliche Teil von Westbengalen (Westbengalen), die Andamanen und Nikobaren sowie die Küste im Südwesten (Kerala, Karnataka, Goa, Maharashtra) und im Nordwesten in der Nähe des Himalaya. In diesen Gebieten werden 2.000 mm Niederschlag pro Jahr in großem Umfang überschritten und an einigen Stellen erreichen die Niederschläge 3.500 mm pro Jahr.

In der Ganges-Ebene fällt weniger Niederschlag. Die Niederschlagsmenge variiert hier zwischen 700 mm und 1.000 mm pro Jahr. Die Gebiete mit dem trockensten Klima in Indien sind die nördlichen Regionen Ladakh, Punjab und Rajasthan, wo die Werte zwischen 200 mm und 600 mm pro Jahr schwanken.

WANN NACH INDIEN REISEN?

Die beste Reisezeit für Indien sind der kühlsten und trockensten Monate zwischen Januar und März, die sich durch klaren Himmel und niedrige Luftfeuchtigkeit auszeichnen. Nur die nordwestlichen Himalaya-Staaten Kaschmir und Ladakh haben zwischen Juni und September die beste Reisezeit.

Das Klima in Indien: Das Klima der Lakkadiven.

Das Klima in Indien: Das Klima von Sikkim.

Die Seite des India Weather Service

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

DAS KLIMA IN INDIEN: KLIMATABELLEN

KLIMATABELLEN VON NEU-DELHI

NEU-DELHI (210 meter)
MonatMin. Temperatur (°C)Max. Temperatur (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar7,620,519,3 1,3
Februar10,423,922,1 1,8
März 15,629,615,9 1,6
April21,336,313,0 1,2
Mai25,839,531,5 2,5
Juni27,939,282,2 4,6
Juli27,435,4187,3 9,4
August26,634,1232,5 9,8
September25,034,1129,8 5,5
Oktober19,132,814,3 1,0
November12,928,24,9 0,5
Dezember8,323,19,4 0,9
JAHR 19,031,4762,3 40,1

KLIMATABELLEN VON HYDERABAD

HYDERABAD (505 meter)
MonatMin. Temperatur (°C)Max. Temperatur (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar15,228,813,2 0,6
Februar17,631,97,9 0,8
März20,835,415,3 1,0
April24,337,920,2 2,1
Mai26,239,035,7 3,4
Juni24,034,5103,8 10,0
Juli22,630,8169,9 12,4
August22,129,8178,7 14,1
September22,030,5158,3 9,7
Oktober20,330,697,2 6,3
November16,929,022,4 2,9
Dezember14,528,05,9 0,7
JAHR 20,532,2828,5 64,0

KLIMATABELLEN VON CALCUTTA

CALCUTTA / KOLKATA (9 meter)
MonatMin. Temperatur (°C)Max. Temperatur (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar13,826,411 1,2
Februar16,929,130 2,2
März21,733,535 3,0
April25,135,360 4,8
Mai26,035,4142 8,7
Juni26,534,0288 14,7
Juli26,132,3411 20,5
August26,132,1349 20,2
September25,832,4288 15,7
Oktober23,932,3143 8,1
November19,630,326 1,5
Dezember14,527,017 0,9
JAHR 22,231,71800 101,5

KLIMATABELLEN VON BOMBAY

BOMBAY / MUMBAI (14 meter)
MonatMin. Temperatur (°C)Max. Temperatur (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar16,830,70,6 0,1
Februar17,831,21,3 0,1
März21,032,50,2 0,0
April23,933,00,7 0,1
Mai26,333,312,5 0,7
Juni26,032,1523,1 14,5
Juli24,930,0799,7 23,2
August24,729,6529,7 21,4
September24,330,4312,3 14,4
Oktober23,433,255,8 3,0
November20,933,516,8 1,0
Dezember18,632,05,3 0,4
JAHR 22,431,82258 78,9

KLIMATABELLEN VON COCHIN

COCHIN / KOCHI (1 meter)
MonatMin. Temperatur (°C)Max. Temperatur (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar22,631,723,3 1,0
Februar24,031,925,9 1,2
März25,332,530,8 2,3
April25,932,994,8 6,2
Mai25,732,3282,8 10,7
Juni24,130,1705,8 23,2
Juli23,729,3593,6 22,3
August23,929,3403,1 20,0
September24,230,0279,6 13,8
Oktober24,130,6320,3 14,3
November24,031,2174,9 7,8
Dezember23,131,843,2 1,9
JAHR 24,231,12978 124,7

KLIMATABELLEN VON MADRAS (CHENNAI)

MADRAS / CHENNAI (6 meter)
MonatMin. Temperatur (°C)Max. Temperatur (°C)Niederschlag (mm)Regentage
Januar20,928,822,5 1,3
Februar22,030,52,2 0,4
März23,832,54,0 0,3
April26,434,37,7 0,6
Mai27,936,843,9 1,4
Juni27,536,955,9 4,0
Juli26,335,0100,3 6,0
August25,734,3140,4 8,5
September25,533,9137,3 7,1
Oktober24,531,8278,8 10,6
November23,029,6407,4 11,7
Dezember21,928,5191,1 6,3
JAHR 24,632,81391,5 59,1

DAS KLIMA IN INDIEN: DIE TEMPERATUR DES MEERWASSERS

KOVALAM (KERALA)
MonatMeerwassertemperatur °C
Januar28
Februar28
März29
April30
Mai30
Juni28
Juli27
August27
September28
Oktober28
November28
Dezember28
PONDICHERY
Monat Meerwassertemperatur °C
Januar27
Februar27
März29
April30
Mai30
Juni29
Juli28
August28
September29
Oktober29
November28
Dezember27

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: