Home / Afrika / Südafrika / Cederberg: Spektakuläre Landschaft und seltsame Felsen

Cederberg: Spektakuläre Landschaft und seltsame Felsen

Die Berge und das Naturschutzgebiet Cederberg liegen in der Nähe von Clanwilliam 250-300 km nördlich von Kapstadt. Diese Bergkette erstreckt sich im südlichen Teil Südafrikas von Nord nach Süd über 50 km. Der Name Cederberg leitet sich von der Zeder von Clanwilliam ab, deren wissenschaftlicher Name Widdringtonia Cedarbergensis ist, ein endemischer Baum in der Region. Diese Berge sind bekannt für ihre wunderschönen Felsformationen und die Felszeichnungen der San (Buschleute).

FELSGRAVUREN DER BUSCHLEUTE (SAN) UND BIZZARRE FELSFORMATIONEN

Die Cederberge grenzen westwärts an das Sandveld. Im Norden liegen die Pakhuis-Berge. Im Osten liegt die Ebene von Springbok. Endlich im Süden liegen die Berge des Kouebokkeveld und der Skurweberge. Das Gebiet wurde 1973 zum Wildnisgebiet erklärt und umfaßt etwa 71.000 Hektar wildes, bergiges Gelände. Das Gebiet ist bekannt für seine spektakuläre Landschaft und seine bizarren Felsformationen. In den letzten Jahrzehnten hat sich Cederberg zu einem begehrten Ziel für Ökotourismus und Trekking entwickelt.

Cederberg, Südafrika. Autor und Copyright Marco Ramerini ...
Cederberg, Südafrika. Autor und Copyright Marco Ramerini …

Die höchsten Berge der Kette ragen 2.000 m in die Höhe. Der Gipfel des Sneeubergs, der höchste Gipfel, erreicht 2.026 m. Ein weiterer wichtiger Gipfel ist der Tafelberg mit einer Höhe von 1.969 m. Oft sind im Winter die höchsten Gipfel der Kette mit Schnee bedeckt. Die Winter am Cederberg sind kalt und naß, während die Sommer heiß und trocken sind. Der meiste Regen fällt zwischen Mai und September.

Der Cederberg ist ein Wanderparadies. Es gibt viele Wanderwege in dieser wilden Gegend. Zu den bekanntesten Naturattraktionen zählen das Malteserkreuz, der Wolfbergbogen und die Wolfbergspalten. Sehr interessant sind auch die Felszeichnungen der San (Buschmänner), die an verschiedenen Stellen in der Gegend zu finden sind. Diese Gemälde sind zwischen 300 und 6.000 Jahre alt.

Deutsche Textkorrektur von Dietrich Köster. 

Cederberg, Südafrika. Autor und Copyright Marco Ramerini ...
Cederberg, Südafrika. Autor und Copyright Marco Ramerini …

This post is also available in: Englisch

banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: