Home / Asien

Asien

Aserbaidschan: Verschiedene Naturlandschaften und historische Überreste

Aserbaidschan (Azarbaijchan Respublikasi) ist eine Präsidialrepublik im Kaukasus. Sie grenzt im Westen an Armenien und Georgien, im Norden an Rußland, im Süden an den Iran, während sie im Osten auf das Kaspische Meer blickt. Die Hauptstadt ist Baku. Auch die ...

Read More »

Das Klima Armeniens: Wann dorthin reisen?

Armenien zeichnet sich durch ein typisch kontinentales Klima mit trockenen, sonnigen Sommern von Juni bis September aus. Während des Sommers liegen die Temperaturen zwischen 22°C und 36°C. Die Winter sind kalt und schneereich mit durchschnittlichen Temperaturen zwischen -5° und -10°C. ...

Read More »

Armenien: Land der Kirchen und Klöster

Armenien (Hayastani Hanrapetut’yun) ist eine Präsidialrepublik im Kaukasus zwischen dem Schwarzen und Kaspischen Meer. Das Land besitzt aber keinen unmittelbaren Zugang zu diesen Meeren. Sie grenzt im Westen an die Türkei, im Norden an Georgien, im Osten und Südosten an ...

Read More »

Afghanistan: Berge und alte Traditionen

Afghanistan (Da Afghānestān Jomhūriyāt) ist eine islamische Präsidialrepublik in Zentralasien mit der Hauptstadt Kabul. Das Land grenzt im Norden an Turkmenistan, Usbekistan und Tadschikistan, im Westen an den Iran, im Süden und Osten an Pakistan und im Nordosten an die ...

Read More »

Taiwan: Die Insel Formosa

Taipei in der Nacht, Taiwan. Photo courtesy Taiwan Tourism Bureau

Taiwan (Ta-Chunghwa Min-Kuo, Republik China) ist eine Insel im Chinesischen Meer im Fernen Osten, die durch die Formosa-Meeresstraße von den Küsten Festland-Chinas getrennt ist. Die Insel ist auch unter dem traditionellen portugiesischen Namen Formosa bekannt. Seit 1949 ist Taiwan der ...

Read More »

Tadschikistan: Hohe Berge des Pamir und des Alai

Tadschikistan (Jumhurii Tojikistan) ist eine Präsidialrepublik in Zentralasien. Sie grenzt im Norden an Kirgisien, im Osten an die Volksrepublik China, im Süden an Afghanistan und im Westen und Nordwesten an Usbekistan. Die Hauptstadt und wichtigste Stadt des Landes ist Duschanbe. ...

Read More »

Das Klima Syriens: Wann dorthin reisen?

Das Klima in Syrien ist trocken-heiß im Sommer und kalt im Winter. Die Küste und die westlichen Berge sind von einem mediterranen Klima mit zwei Jahreszeiten gekennzeichnet: Der trocken-heißen Saison zwischen Mai und Oktober und der kühlen und relativ feuchten ...

Read More »

Syrien: Alte Kulturen des Nahen Ostens

Syrien (Al-Jumūhrīyā al-‘Arabīya as-Sūrīyā) ist eine Präsidialrepublik im Nahen Osten. Sie grenzt im Norden an die Türkei, im Osten und Südosten an den Irak, im Süden an Jordanien, im Südwesten an den Libanon und Israel und wird im Westen vom ...

Read More »

Südkorea: Schöne Natur und buddhistische Schreine

Südkorea (Taehanmin-Guk) ist eine Präsidialrepublik im Fernem Osten und bildet die Südhälfte der koreanischen Halbinsel. Der Staat wird im Osten vom Japanischen Meer und im Westen vom Gelben Meer begrenzt. Im Süden blickt er auf die Meeresstraße von Korea, während ...

Read More »

Das Klima Sri Lankas: Wann dorthin reisen?

Das Klima auf der Insel ist tropisch mit zwei verschiedenen Jahreszeiten: Einer Trockensaison und einer Feuchtsaison. Das Land wird von zwei Monsunen beeinflußt: Einem aus Südwesten zwischen Mai und August, der Regen an die Süd- und Westküste und ins zentrale ...

Read More »

Sri Lanka: Stränden, Edelsteinen und Tee-Plantagen

Sri Lanka (Sri Lanka Prajatantrika Samajavadi Janarajaya/Ilankai Sananayaka Sosalisa Kudiyarasu/Demokratische Sozialistische Republik Sri Lanka) ist ein Inselstaat in Südasien im Indischen Ozean nördlich vom Äquator und südlich von Indien gelegen, der die ganze Insel Ceylon einnimmt. Die Meeresstraße von Palk ...

Read More »

Das Klima Singapurs: Wann dorthin reisen?

Das äquatoriale Klima von Singapur ist feucht-heiß mit zwei verschiedenen Monsunjahreszeiten: Der Monsun aus Nordosten weht zwischen Dezember und März, während der Monsun aus Südwesten von Juni bis September weht. Die regenreichsten Monate sind zwischen Oktober und Januar, aber in ...

Read More »

Singapur: Ein Stadtstaat als bedeutendes Wirtschafts- und Handelszentrum an der Südspitze der Halbinsel Malakka

Singapur (Xinjiapo Gongheguo, Republik Singapura, Singapur Kudiyarasu) ist eine kleine parlamentarische Republik in Südostasien und ehemalige britische Kolonie. Sie gehört zum Commonwealth. Das Land liegt 1 Grad nördlich des Äquators und und ist nach der gleichnamigen Insel benannt. Der Kanal ...

Read More »

Saudi-Arabien: das Land der Wüste und Erdöl

Saudi-Arabien (Al-Mamlaka al-‘Arabiya as-Sa’udiya, Königreich Arabien) ist ein Königreich in Vorderasien, das den größten Teil der Arabischen Halbinsel einnimmt. Das Land grenzt im Norden an Jordanien und den Irak, im Nordosten an Kuwait, im Osten an Katar und die Vereinigten ...

Read More »

Das Klima der Philippinen: Wann nach den Philippinen reisen?

Die Philippinen zeichnen sich durch ein tropisches feucht-heißes Klima aus, das von den ständigen Seewinden gemildert wird. Wie im größten Teil Südostasiens bestimmen die Monsunwinde die Jahreszeiten. Man erfährt den sommerlichen Wind aus Südwesten – er ist für intensive und ...

Read More »

Die Philippinen: Vulkane, Wälder und tropische Strände

Der Archipel der Philippinen (Republika ñg Pilipinas, Republic of the Philippines) ist ein Archipel in Südostasien von mehr als 7.000 Inseln. Der Inselstaat liegt nördlich des Äquators zwischen dem Pazifik, dem Südchinesischen Meer und dem Celebes-Meer. Die Philippinren sind eine ...

Read More »

Pakistan: Das Indus-Tal und seine Zivilisation

Pakistan (Islāmi Jamhūrìya-e-Pakistān) ist eine islamische Präsidialrepublik mit Islamabad als Hauptstadt. Das Land liegt in Südasien nördlich des Wendekreises des Krebses. Es grenzt im Nordosten an die Volksrepublik China, mit dem es über den spektakulären Khunjerab-Pass durch die Karakorum-Straße verbunden ...

Read More »

Turkmenistan: Die große Karakum-Wüste

Turkmenistan (Türkmenistan Jumhuriyati) ist eine Präsidialrepublik in Zentralasien. Das Land grenzt im Süden an den Iran und Afghanistan, im Osten und Norden an Usbekistan, im Norden an Kasachstan und im Westen ans Kaspische Meer – dem größten See der Welt ...

Read More »

Usbekistan: Historische Städte entlang der Seidenstraße

Usbekistan (Uzbekiston Jumhuriyati) ist eine Präsialrepublik in Zentralasien. Das Land grenzt im Norden und Westen an Kasachstan, im Osten an Kirgisistan und Tadschikistan und im Süden an Afghanistan und Turkmenistan. Zu Uskekistan gehört auch die autonome Republik Karakalpakistan. Die wichtigsten ...

Read More »

Das Klima Vietnams: Wann dorthin reisen?

Wegen seiner großen Ausdehnung ist Vietnam durch verschiedene Klimate gekennzeichnet, die sich zwischen Norden und Süden beträchtlich unterscheiden. Der tropische Monsun tritt zwischen Mai und Oktober im Norden und Süden und zwischen September und Januar an der Zentralküste auf. Während ...

Read More »

Vietnam: Reis, orientalische Kunst und Natur

Vietnam (Viêt Nam Công Hòa Xa Hôi Chu’ Nghiã, Sozialistische Republik Vietnam) ist eine Sozialistische Republik auf der Halbinsel Indochina in Südostasien. Das Land wird im Osten vom Südchinesischen Meer und im Südwesten vom Golf von Siam begrenzt. Im Norden ...

Read More »

Das Klima der Vereinigten Arabischen Emirate/VAE: Wann dorthin reisen?

Das Klima der Vereinigten Arabischen Emirate/VAE ist subtropisch, feucht-heiß an der Küste und trocken-heiß im Landesinneren. Die Feuchtigkeit ist sehr hoch, besonders entlang der Küste. Dies macht das Klima in den Sommermonaten unerträglich. Die Temperaturen sind in den Monaten zwischen ...

Read More »

Die Vereinigten Arabischen Emirate/VAE: Moderne Städte, Wüste und Erdöl

Die Vereinigten Arabischen Emirate/VAE (Al-Imārāt al-‘Arabīya al-Muttahida) sind eine absolute Erbmonarchie. Sie bestehen aus einer Föderation von 7 Emiraten: Abu Dhabi, Dubai, Sharjah, Ajman, Umm al Qaiwain, Ras al Khaimah und Fujayrah. Der Staat liegt auf der Arabischen Halbinsel und ...

Read More »

Das Klima Thailands: Wann dorthin reisen?

Das Klima in Thailand ist tropisch-feuchtheiß und wird von Monsunwinden beherrscht. In Thailand kann man zwei verschiedene Jahreszeiten ausmachen: Eine feuchte Jahreszeit zwischen Mai und Oktober und eine trockene im Winter von November bis April. Die Monate zwischen März und ...

Read More »

Thailand: Dschungel, antike Tempel und Strände

Thailand (Prathet T’hai, Königreich von Thailand) ist eine konstitutionelle Monarchie in Südostasien mit Bangkok als Hauptstadt. Das Land liegt zu einem großen Teil auf der indochinesischen Halbinsel und belegt die nördliche Sektion der Halbinsel Malakka. Es grenzt im Westen und ...

Read More »