Home / Author Archives: admin (page 5)

Author Archives: admin

Sikkim: Kleiner indischer Bundesstaat im Himalaya

Sikkim, eine alte Himalaya-Monarchie, wurde 1975 der 22. Bundesstaat der Republik Indien. Das kleine Land liegt im östlichen Himalaya zwischen den Staaten Nepal und Bhutan und hat ein Gebiet, das reich an Bergen, Wäldern, Gletschern, Thermalquellen und Seen ist. Das ...

Read More »

Das Klima der Lakkadiven: Wann dorthin reisen?

Die Lakkadiven besitzen ein feuchtheißes, tropisches Monsunklima. Beim Klima der Lakkadiven können wir zwei Jahreszeiten unterscheiden, die durch die Monsunwinde bestimmt werden: Eine Regenzeit, die im Mai beginnt und im Oktober endet, und eine Trockenzeit zwischen Dezember und April. Die ...

Read More »

Lakkadiven: Korallenatolle vor der Küste von Kerala

Die Lakkadiven (Lakshadweep) sind eine Gruppe von Inseln und Korallenriffen im Indischen Ozean. Der Archipel liegt zwischen 8°N und 12°13 ‘N und 71°E und 74°E. Im Archipel gibt es viele Eilande und Sandbänke. Unter diesen sind 12 Atolle, drei Korallenriffe ...

Read More »

Das Klima in Usbekistan: Wann dorthin reisen?

Usbekistan hat ein trockenes Kontinentalklima. Diese Art von Klima ist im Winter sehr kalt mit eisigen und heftigen Winden, dagegen ist es im Sommer sehr heiß. Darüber hinaus ist für das Klima in Usbekistan eine große Amplitude zwischen Tages- und ...

Read More »

Das Klima in Manila: Wann dorthin reisen?

Die Stadt Manila liegt 14 Grad nördlich des Äquators in der tropischen Klimazone. In Manila herrschen das ganze Jahr über hohe Temperaturen, eine hohe Luftfeuchtigkeit und zwei Jahreszeiten, die sich durch ihr Niederschlagsaufkommen unterscheiden. DER REGEN Die Regenzeit erstreckt sich ...

Read More »

Manila: Die fernöstliche Perle des früheren spanischen Kolonialreiches

Manila, die Hauptstadt der Philippinen, liegt am Rande einer großen Bucht an der Westküste der Insel Luzon, wo der Pasig ins Meer fließt. -Die Stadt wurde 1571 von den Spaniern gegründet. Der damalige Gouverneur der Philippinen, Miguel Lopez de Legazpi, ...

Read More »

Der Berg Diran im Karakorum in Pakistan

Diran Peak, Karakorum, Pakistan. Author and Copyright Marco Ramerini

Der Berg Diran (Diran Peak) ist ein Teil des Karakorum-Gebirges, dem höchsten Gebirgsmassiv der Welt nach dem Himalaya. Dieser Berg liegt im Norden Pakistans und ist Teil der Rakaposhi-Haramosh-Kette im westlichen Karakorum. Der Gipfel ist vom Hunza-Tal aus zu sehen, ...

Read More »

Der Berg Rakaposhi im Karakorum in Pakistan

Mount Rakaposhi, Karakoram, Pakistan. Author and Copyright Marco Ramerini

Einer der schönsten Berge Pakistans ist der Mount Rakaposhi, ein Berg, der zur Karakorum-Gebirgskette im Norden Pakistans gehört. Rakaposhi ist ein Berg, den man von verschiedenen Aussichtspunkten aus auf dem Karakorum-Highway sehen können. Einer der schönsten Orte, von denen man ...

Read More »

Das Klima in Nepal: Wann dorthin reisen?

Nepal hat trotz seiner geringen Größe eine Vielfalt an Klimatypen, was insbesondere auf die enormen Höhenunterschiede zwischen den Gebieten des Landes zurückzuführen ist. Das Land hat eine Bandbreite von 60 m über dem Meeresspiegel in den südlichen Gebieten entlang der ...

Read More »

Das Klima in der Mongolei: Wann dorthin reisen?

Die Mongolei hat ein typisch kontinentales, trockenes Klima mit sehr kalten Wintern und warmen und relativ regnerischen Sommern. Während des Frühlings ist es extrem windig, und die Winde bringen Staubpartikel aus der Wüste Gobi. Die Niederschlagsmenge ist in der gesamten ...

Read More »

Das Klima von Kuala Lumpur: Wann dorthin reisen?

Kuala Lumpur liegt im Südwesten der Halbinsel Malakka, nicht weit vom Meer entfernt und 3 Grad nördlich des Äquators. Aufgrund ihrer Lage in der Nähe des Äquators ist das Klima in Kuala Lumpur tropisch-feucht und warm. Es gibt das ganze ...

Read More »

Kuala Lumpur: Die Stadt der Gärten und der Petronas-Türme

Kuala Lumpur liegt am Zusammenfluß von der Flüsse Klang Gombak. Die Stadt liegt 40 km von der Küste entfernt in einer flachen Gegend am Schnittpunkt der wichtigsten Kommunikationswege des Landes. Diese Stadt hat sich in den letzten Jahrzehnten radant entwickelt ...

Read More »

Die Pinguine von Kapstadt: Boulders Beach

Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten Kapstadts zählt der Pinguinstrand Boulders Beach. Dieser Strand liegt auf der Ostseite der Kaphalbinsel südlich des bewohnten Zentrums von Simon’s Town/Simonstad. Die Küste dieser Gegend zeichnet sich durch den Wechsel von großen Steinen mit kleinen weißen ...

Read More »

Paarl: Ein Weinbauort im kapholländischen Stil

Paarl ist eine schöne, südafrikanische Stadt mit über 110.000 Einwohnern im Kap-Weinbaugebiet auf einer Höhe von 120 m. Die Stadt liegt am Westufer des Berg etwa 60 km nordöstlich von Kapstadt. Paarl, das im bekanntesten Weinbaugebiet des Landes liegt, ist ...

Read More »

Das Klima von Rustenburg: Wann dorthin fahren?

Rustenburg ist eine Stadt in der Provinz Nordwest in 1.100 m Höhe am Fuße der Magaliesberge. Rustenburg hat ein gemäßigtes, feucht-subtropisches Klima. Aufgrund der Höhenlage sind die Sommer jedoch nicht so heiß, wie man es erwarten würde. Die Stadt Rustenburg ...

Read More »

Rustenburg: Der weltweit wichtigste Standort für Platinbergbau

Rustenburg ist eine Stadt in der Provinz Nordwest 100 km nordwestlich von Johannesburg. Die Stadt liegt am Fuße der Magaliesberge auf einem Hochplateau von 1.170 m über dem Meeresspiegel. Die Stadt hat gut 100.000 Einwohner, aber ihre Metropolregion hat mehr ...

Read More »

Nelspruit: Das Tor zum Krüger-Nationalpark

Nelspruit (Mbombela) ist eine Kleinstadt mit fast sechzigtausend Einwohnern in der südafrikanischen Provinz Mpumalanga. Diese Stadt befindet sich in der Nähe der Grenze zu Mosambik und ist häufig ein Zwischenstopp für Besucher des Krügerparks und der Blyde River-Schlucht. Die Mehrheit ...

Read More »

Das Klima von Nelspruit: Wann dorthin fahren?

Nelspruit (Mbombela) hat ein feuchtes, subtropisches Klima mit heißen und regnerischen Sommern und milden, trockenen Wintern. Die Sommertemperaturen werden durch die Höhe gemildert, während die Wintertemperaturen zwischen Tag und Nacht erheblich schwanken. Die Winter sind mild und trocken. Die Wintertempetaturen ...

Read More »

Das Klima von Polokwane: Wann dorthin fahren?

In Polokwane herrscht ein semiarides, tropisches Klima. Die Stadt, die sich in der Nähe des Wendekreises des Steinbocks auf einer Höhe von 1.300 m befindet, genießt dank der Höhe, in der sie sich befindet, ein angenehmes Klima. Wie in weiten ...

Read More »

Das Klima von Pretoria: Wann dorthin fahren?

Die Stadt Pretoria hat aufgrund ihrer Lage in einem geschützten, aber hoch gelegenen Tal ein gemäßigt-trockenes, subtropisches Klima mit heißen und regnerischen Sommern und kühlen und trockenen Wintern. Pretoria hat das ganze Jahr über milde Temperaturen. Im Winter variieren die ...

Read More »

Das Klima in Port Elizabeth: Wann dorthin fahren?

Die Stadt Port Elizabeth befindet sich in einer gemischten Klimazone zwischen dem Mittelmeerklima und dem ozeanischen. Dies bedeutet, daß das Klima der Stadt milde Winter und heiße Sommer hat, aber nicht übermäßig feucht und heiß ist wie in den nördlichsten ...

Read More »

Das Klima in Johannesburg: Wann dorthin fahren?

Die Stadt Johannesburg liegt auf einem Plateau von 1.7500 m Höhe. Dies bedeutet, daß Johannesburg ein subtropisches Plateauklima hat, das durch sonniges und trockenes Wetter in den Wintermonaten von Mai bis September und durch warmes und feuchtes Wetter in den ...

Read More »

Groot Constantia: Weinberge im Raum Kapstadt

Groot Constantia ist ein alter Bauernhof, der zum Nationaldenkmal erklärt wurde und sich in einem Vorort von Kapstadt befindet. Das Ackerland befindet sich auf einem Teil der Kaphalbinsel gegenüber der False Bay. Groot Constantia wurde 1685 vom niederländischen Gouverneur der ...

Read More »

Das Klima in Durban: Wann dorthin fahren?

Durban hat ein subtropisches Klima mit warmen und sonnigen Wintern und heißen und feuchten Sommern. Die Winter sind mild, und die minimalen Wintertemperaturen schwanken zwischen 11°C und 15°C, während die maximalen Wintertemperaturen bei 23°C liegen. Die Sommer sind heiß und ...

Read More »

Das Kapmalaienviertel in Kapstadt: Bo-Kaap

Ein anderer Ort in Kapstadt, der oft von Touristen besucht wird, ist das Kapmalaienviertel Bo-Kaap. Dieses typische Viertel der Stadt liegt an den Hängen des Signal Hill, einem 350 m hohen Berg zwischen dem Atlantik und dem Kap der Guten ...

Read More »

Das Klima Bloemfonteins: Wann dorthin fahren?

Die Stadt Bloemfontein liegt auf einer Hochebene von 1.400 m am Rande der semiariden Region der Karoo. Bloemfontein hat daher ein halbtrockenes Klima, das durch heiße Sommertage mit Regenfällen, die durch häufige Gewitter am Nachmittag gekennzeichnet sind, und über frische ...

Read More »

Die Augrabies-Wasserfälle und die Oranjefluß-Schlucht

Augrabiesfälle , Südafrika. Autor und Copyright Marco Ramerini

Der Augrabiesfälle-National Park liegt 120 km westlich der Stadt Upington in der Region Nordkap der Republik Südafrika. Der 1966 geschaffene Park erstreckt sich über eine Fläche von 55.383 ha entlang des Flusses Oranje. Der Oranje bildet an dieser Stelle fast ...

Read More »

Das Kap Agulhas (“Nadelkap”): Der südlichste Punkt Afrikas

Das Kap Agulhas ist der südlichste Punkt des afrikanischen Kontinents. Dies ist nicht das Kap der Guten Hoffnung wie oft irrtümlich angenommen wird. Der südlichste Punkt Afrikas liegt auf einer Breite von 34°49’58″S und einer Länge von 20°00’12″E. Ein kleines ...

Read More »

Der Ngorongoro-Krater: Ein Paradies für Tiere

Der 180 km westlich von Arusha in Tansania gelegene Ngorongoro-Krater ist eine große kreisförmige Caldera. Das Hotel liegt im Herzen des Ngorongoro-Massivs im Norden Tansanias auf dem östlichen Zweig des ostafrikanischen Grabenbruchs. Dieser erloschene Krater entstand nach dem Einsturz einer ...

Read More »

Die Insel Mafia: Bisher kaum für den Tourismus erschlossen

Die Insel Mafia ist Teil des Sansibar-Archipels, einer Inselgruppe an der Küste Tansanias, die aus einer Vielzahl kleiner Inseln und den drei Hauptinseln Sansibar, Pemba und Mafia besteht. Die Insel Mafia, die mit 435 km² die kleinste der drei großen ...

Read More »
banner
Close
GDPR
EU laws require that we request your consent to the use of cookies. We use cookies to ensure that our site works properly. Some of our advertising partners also collect data and use cookies to publish personalized ads.




Subscribe to our YOUTUBE channel: